All posts under Christian Jakubetz

Interview mit Christian Jakubetz über „Universalcode 2“

Der Journalist Christian Jakubetz spricht im Interview über sein Projekt „Universalcode 2“, das er mit Hilfe von Crowdfunding realisieren möchte. // von Gina Schad

Image

Wie verändert sich der Journalismus unter den neuen Finanzierungs- und Produktionsbedingungen? Mit „Universalcode 2“ will Christian Jakubetz Antworten bieten. Dafür sucht er Geld via Crowdfunding – mithilfe von Krautreporter. Gina Schad hat sich mit Christian Jakubetz auf ein Interview getroffen und über das Projekt gesprochen.

Weiterlesen »

Weiterlesen »

Journalismus im digitalen Zeitalter: Universalcode 2

Journalismus im digitalen Zeitalter – wie wurden wir, was wir sind? Und wie sieht die Zukunft aus? Antworten darauf möchte „Universalcode 2“ geben. // von Tobias Schwarz

Image

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt auf vielerlei Weise. Besonders Journalisten erleben den scheinbar nie enden wollenden Wandel ihres Berufes, der einerseits vollkommen neue Möglichkeiten der Berichterstattung bietet, andererseits althergebrachte Traditionen und Denkweisen für obsolet erklärt, sehr intensiv. Doch wie verändert sich der Journalismus unter den neuen Finanzierungs- und Produktionsbedingungen? Mit „Universalcode 2“ will Christian Jakubetz Antworten bieten. Dafür sucht er Geld via Crowdfunding – mithilfe von Krautreporter.

Weiterlesen »

Weiterlesen »

Medienmacher im Gespräch: „Was kommt nach dem Volo?“

Der Medienwandel bietet ungeahnte Perspektiven für angehende Journalisten. Martin Giesler fragte Medienmacher, was sie heute tun würden nach ihrem Volontariat.

Alle sprechen von diesem neuen Journalismus. Kuratieren, twittern, Daten visualisieren, bei Google+ und Facebook öffentliche Profile haben, bei WordPress oder Tumblr bloggen – all das gehört zum neuen Werkzeugkasten eines frisch gebackenen Redakteurs und seines künftigen Berufes. Doch ist das wirklich so? Weiterlesen »

Weiterlesen »