All posts under charts

Wie wird ein Podcast zum iTunes-Hit?

Mic (adapted) (Image by mindthaw [CC0 Public Domain] via Pixabay)
Der monatliche Podcast-Konsum steigt stark an. Mehr als einer von fünf Amerikanern gibt den auf einem neuen Blog von Edison Research veröffentlichten Daten zufolge an, im letzten Monat einen Podcast angehört zu haben. Genauer gesagt berichten 21 Prozent (schätzungsweise 57 Millionen), dies getan zu haben, was einen ziemlich deutlichen Anstieg [...]
Weiterlesen »

Viral-Charts im März 2012

Die Viral-Charts für den März 2012 stehen wieder an und was wir zum Auftakt präsentiert bekommen ist schon mal absolut sehenswert. Viele bunte und humorvolle Clips wurden fleißig geshared, doch der Tabellenführer ist ein kleiner, großer Star geworden. Nämlich William Stokkebroe, der uns zeigt wie man einen vernünftigen Jive tanzt. Was sonst noch so zum heißen Stuff gehört, wer sich zu den Neueinsteigern zählen darf und wer seinen Tabellenplatz einfach nicht räumen möchte, erfahrt hier in den Viral-Charts für den März 2012. Viel Spaß!


1. 2years old dancing the jive

Dieser kleine Wonnepropen zeigt was er kann. Nachdem seine Eltern Kristina und Peter Stekkebroe im Studio43 ihren Auftritt hinlegten, fühlte sich William scheinbar herausgefordert und wollte zeigen wie man einen Jive richtig tanzt. Klar das dieser Spot zum Renner wurde. Über 8 Millionen Views bekam der Spot seit seinem Release vor zwei Wochen. Gratulation!

1,113,761 shares für die Nummer Eins.

Mehr nach dem Klick.

Weiterlesen »

Weiterlesen »

Virals-Charts im Februar 2012

Wir sind nun seit einigen Tagen im März angekommen und wie immer, wenn sich ein neuer Monat ankündigt, wagen wir auch einen Blick in den alten Monat und stellen euch, liebe Leser, die meistgeteilten Virals des Social Webs vor. Im Februar gab es wieder viele coole Videos. Insbesondere der Super Bowl in den USA hat uns einige Schmankerl serviert. So hat uns z.B. M&Ms, Volkswagen oder Crysler mit deren Game-Day-Spots mehr als einmal ins Staunen und Lachen versetzt. Doch seht selbst!

1. M&M “Sexy and I Know It” Super Bowl Commercial 2012

Kurz, knackig und mit dem einem gewissen Augenzwinkern, hat dieser Super Bowl Spot einigen Zuschauern ein Lächeln von den Lippen verlangt. Hinterlegt mit LMFAOs „Sexy an I know it!“ hat dieser Spot, meiner Meinung nach die passende Würze und verdient die Ehre des aktuellen Platz Eins in unseren Charts.

423,143 shares für die Nummer Eins.

M&M "Sexy and I Know It" Super Bowl Commercial 2012

Mehr nach dem Klick.

Weiterlesen »

Weiterlesen »

Viral-Video Charts im April

Viral-Parade im April: Beckham kickt besser mit Pepsi, Einhörner verlieben sich schneller mit Juicy Fruit und Telekom lässt die Royals tanzen
Was waren die Videos mit den meisten Shares im April? Welche Virals habt ihr selbst gepostet, welche kennt ihr noch nicht? Wir stellen euch ab sofort jeden Monat die Clips vor, die weltweit am meisten in Sozialen Netzwerken und Blogs gepostet wurden. Ist euer Liebling nicht dabei, dann hinterlasst uns einen Kommentar mit euren Favoriten des Monats. Hier die Top Ten im April: Weiterlesen »

Weiterlesen »

Musik entdecken mit We Are Hunted

we-are-hunted-the-online-music-chartMusik lässt sich am besten über’s Netz entdecken. Neben einigen Alternativen zum klassischen Radio (die wir hier beschrieben haben) sind vor allem Blogs (siehe HypeMachine) und Social Networks eine klasse Quelle für neue Tracks. We Are Hunted beobachtet eben diese Quellen und ermittelt so, welche 99 Songs am beliebtesten sind – jetzt gerade.

We Are Hunted ist ein Ableger von Wotnews, die mit der Live-Analyse von Daten schon jede Menge Erfahrung haben. Wotnews analysiert Nachrichten auf ihre Relevanz und Reichweite hin, frei nach dem Motto: Was ist das Wichtigste, das gerade passiert? Dieses System überträgt das Team nun auf Musik.

Weiterlesen »

Weiterlesen »

Bloggende Frauen

Kathrin Klette hat sich in der Netzeitung einigen deutschen Bloggerinnen gewidmet und porträtiert diese kurz. Wir hatten bereits im März gefordert: Frauen an die Macht!

Jens Schröder – Betreiber der Top-Liste Deutsche Blogcharts – hatte bereits Ende letzter Woche „mit Erschrecken […] festgestellt, dass sich in den ‚deutschen blogcharts‘ mittlerweile nur noch 5 Frauen befinden“ und darauf hin eine „Deutsche Bloggerinnencharts“ veröffentlicht.
[tags]frauen,charts[/tags]

Weiterlesen »

Top-Blogs analysiert

Jan Schmidt hat sich Zeit genommen und analysiert zusammen mit seinen Studenten die deutschen Blogcharts.
Fazit: „Mit dem Alter eines Blogs steigt die Chance, dass es Aufmerksamkeit auf sich zieht, die in Form von Verlinkungen in die Chartplatzierung eingeht. Deswegen haben ältere Blogs eine höhere Chance, in die Charts zu gelangen; dass dennoch manche Blogs in die DBC gekommen sind, die erst 2006 gegründet wurden, spricht für eine gewisse Offenheit der Top-Blogs.“ Außerdem überwiegt die Anzahl männlicher „Top“-Blogger deutlich.

Teil I und Teil II der Analyse.
[tags]analyse,top,charts[/tags]

Weiterlesen »

Jahrescharts 2006

Noch einmal wollen wir kurz das Jahr 2006 zum Thema machen. Danach setzen wir uns nur noch mit 2007 auseinander. Versprochen ;-)

Jens Schröder hat für seine Deutschen Blogcharts eine „Hitlist 2006“ zusammengestellt. Gefertigt mit deutscher Akribie nach dem Vorbild der Jahrescharts im Musikbusiness. Wie genau, hat er hier erklärt. Was dabei herauskam – welches also nun die am häufigsten verlinkten Weblogs 2006 sind – kann man hier nachlesen.
[tags]charts,2006[/tags]

Weiterlesen »