Netzpiloten @ fvw Kongress

Tourismus ist auch in Zeiten der Krise ein wichtiges Thema. Wie können und wollen Konsumenten aktuell und zukünftig reisen? Wie stellt die Reise-Industrie ihre Angebote auf die neuen Umstände ein? – Wir freuen uns als Medienpartner beim prominenten fvw Kongress dabei zu sein. Er findet dieses Jahr als virtual week vom  31. August bist zum 3. September statt. Unter dem Motto „Stark aus der Krise: So sieht die Zukunft der Touristik aus“ wird es eine Mischung aus Online-Sessions und virtuellen Podiumsdiskussionen geben. 

Welche Speaker werden da sein?

Fritz Joussen ist CEO der TUI Group und wird über die neue Reisewelt sprechen. Dabei widmet er sich vor allem der Frage, ob die Touristik noch eine Zukunftsbranche ist.

Über den Kampf um die Kunden wird Jens Bischof berichten. Der CEO von Eurowings geht dabei darauf ein, wie die Fluggesellschaften die Touristik umwerben.

Auch Stephanie Schulze zur Wiesch wird dabei sein und sich unter anderem zu Themen wie dem Deutschland-Tourismus, als großer Gewinner der Krise äußern. Wir freuen uns auf den Input der Geschäftsführerin von Ameropa Reisen.

Fokus „Cruise Industry“ am 2.September

Am Nachmittag des 2.September steht das Thema Kreuzfahrt im Mittelpunkt der virtual week.

Gianni Onorato, CEO MSC Cruises gibt um 16 Uhr eine sicherlich spannende Keynote. Danach diskutieren viele Experten zu Themen wie „Passagier-Abfertigung in Corona-Zeiten“ und „Die neuen Konzepte der Kreuzfahrt – und was das für den Vertrieb bedeutet“.

Welche Formate und Themen erwarten dich?

  • Wie sieht das neue Zusammenspiel zwischen Veranstaltern und Vertrieb aus?
  • Wie geht es mit den Omnichannel-Strategien der Kooperationen weiter?
  • Wie verändert die Krise die Luftfahrt, wie bereiten sich Airlines, Kreuzfahrt-Reedereien und Geschäftsreise-Anbieter auf das neue Umfeld vor?

Und sonst noch?

Da ihr das Event in diesem Jahr ausschließlich online verfolgen könnt, gibt es die Chance die Sessions auch später anzuschauen, da sie alle aufgezeichnet und im Nachhinein online abrufbar sind. Tickets könnt ihr hier bekommen. Dabei lohnt es sich schnell zu sein, denn SIO AG, Partner des Events, stellt 1500 sponsored Tickets zur Verfügung. Mit dem Code „SIO2020“ habt ihr also die Chance eines dieser kostenlosen Tickets zu erhalten. Natürlich gibt es auch Gruppenrabatte von bis zu 10%. Wir freuen uns auf eine Woche voller spannender Einblicke in die Welt der Touristik.

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.


Artikel per E-Mail verschicken