All posts under Stret View

Google: Street View wird vorerst gestoppt

Laut dpa Meldung wird Street View zunächst auf Eis gelegt, bis die Einsprüche der deutschen Bürger gegen den Dienst (Darstellung von Personen und Häusern) umgesetzt wurden. Der Internetriese und Verbraucherministerin Ilse Aigner hatten heute bei einem Treffen in Berlin diese Einigung erzielt. Google Street View wird erst in Deutschland starten, wenn alle Widersprüche vollständig umgesetzt seien, hieß es. Die betreffenden Wohnungen, Häuser und Gärten werden vorher unkenntlich gemacht. Google wird folgerichtig auch die Sammelwidersprüche einiger Städte und Gemeinden (mit Unterschriftenlisten) akzeptieren. „Privates muss privat bleiben“, wird Ministerin Aigner zitiert. Wer möchte, kann sich hier beim Verbraucherschutzministerium eine Mustervorlage für den Widerspruch runterladen.

UDPATE:

Aktuell melden sich immer wieder neunmalkluge Schlaumeier, die behaupten, dass dieser Artikel falsch sei bzw. die Überschrift mißverständlich. Ich empfehle dazu folgenden Text, den Google verschickt, wenn man dort einen Widerspruch eingereicht hat. Er löst nicht unbedingt den Gedanken aus, dass Google mit Street View in Deutschland im Zeitplan wäre:

?Wir entwickeln derzeit Mittel, welche es Ihnen vor der Veröffentlichung von StreetView-Bildern aus Deutschland ermöglichen werden, Google noch genauer über den Gegenstand Ihres Widerspruchs zu unterrichten. Dies betrifft insbesondere Mittel, mit denen Sie uns helfen können, das Gebäude oder Grundstück, auf welches sich Ihr Widerspruch bezieht, verlässlicher zu identifizieren. Wir werden uns diesbezüglich so bald wie möglich erneut mit Ihnen in Verbindung setzen. Bis dahin bedanken wir uns herzlich für Ihre Geduld.

Weiterlesen »