All posts under German Coworking Federation

Netzpiloten @Cowork2019

Die Cowork der German Coworking Federation zählt zu den wichtigen Veranstaltungen im Bereich Coworking und Neue Arbeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Vom 22. bis zum 24. März findet die Konferenz in Mannheim statt. In verschiedenen Formaten (viele im Barcamp-Stil) dreht sich ein Wochenende lang alles um Coworking, flexibles Arbeiten, Neue Arbeit, sowie innovative Lern- und Arbeitsformen. Wir Netzpiloten sind gerne wieder als Medienpartner mit dabei und gespannt auf tiefere Einblicke in das wichtige Gegenwarts-und Zukunftsthema.  

Welche Speaker werden da sein?

Zu den Rednern und Mentoren gehören unter anderem Netzpiloten Editor-at-Large und Coworking-Experte Tobias Kremkau. Er ist Head of Coworking des St. Oberholz in Berlin und Gründer des Instituts für Neue Arbeit (IfNA). Spannend wird es sicherlich auch mit Dr. Anja C. Wagner, Consultant und Public Speaker (FrolleinFlow). Sie beschäftigt sich mit User Experience, Bildungspolitik, Arbeitsorganisation und gesellschaftlichen Themen im Hinblick auf die Digitalisierung. Ein weiterer herausragender Redner ist Markus Albers, Buchautor und Media Expert (Rethink GmbH).  

Welche Themen und Formate erwarten dich?

  • Best Practice Coworking Space
  • Barcamp Sessions
  • Vorträge und Diskussionsrunden
  • Konferenzen
  • Offene Workshops
  • Open-Space-Methode

Und sonst noch?

 Tickets für das Wochenende gibt es hier. Außerdem habt ihr die Möglichkeit euch schon vorher auf der Facebook Eventseite zu vernetzen. Viel Spaß in Mannheim!

Weiterlesen »

Die Netzpiloten sind Partner der COWORK 2018!

COWORK-Barcamp (Image by Mirko Lux-German Coworking Federation)

Vom 9. bis 11. März 2018 findet in Bremen die COWORK 2018 statt, die größte Konferenz zum Thema Coworking und ortsunabhängige Arbeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die von der German Coworking Federation (GCF) mitorganisierte Konferenz mit Barcamp, wird von dem Bremer Coworking Space weserwork veranstaltet. Die Konferenz und das Barcamp finden im KWADRAT Bremen statt. Tickets für das Event gibt es hier.

Cowork 2018_Poster(Image by Cowork)Den diesjährigen Auftakt am Freitagabend stellt ein Impuls Markt dar. Dieser legt den Fokus auf Themen wie Achtsamkeit in der Coworking-Gemeinschaft, dem Lernen aus (eigenen) Fehlern, die Forschung zu Coworking und die Debatte um die Coworking-Werte. Zu jedem dieser Themen sind verschiedene Impulsgeber*innen eingeladen, die den Gästen der Konferenz Impulse zur gemeinsamen Diskussion geben und durch den Abend führen.

Der Samstag ist wie immer bei einer COWORK, vor allem von dem durch die Teilnehmer*innen der Konferenz selbstgestalteten Barcamp bestimmt. Netzpiloten-Gründer Wolfgang Macht besuchte letztes Jahr das COWORK-Barcamp und war vor allem davon angetan, diese „kräftige, vielfältige Alternativkultur zum herkömmlichen Arbeiten“ kennengelernt zu haben, die „unsere Zukunft des Arbeitens gestaltet“.

Am Sonntag stellen sich dann u.a. Coworking Spaces aus ganz Deutschland auf der COWORK 2018 vor und zeigen die bereits heutzutage starke regionale Verbreitung dieser neuen Orte der Arbeit (dazu ein Lesetipp: das Blog #100CoworkingSpacesDE von Netzpiloten-Autor Tobias Kremkau stellt vom 29.11.2017 bis zum 08.03.2018 pro Tag ein Coworking Space aus Deutschland vor) und ein Panel widmet sich dem Thema einer kooperativen Wirtschaft.

tl;dr: Die COWORK 2018 findet vom 9. bis 11. März 2018 in Bremen statt.

Weiterlesen »

Die Netzpiloten sind Förderer der COWORK 2017

Cowork Titelbild

tl;dr: Wir verlosen zwei Tickets für die vom 31.03. bis 02.04. in Leipzig stattfindende Coworking-Konferenz „COWORK 2017“!

Vom 31.03. bis 01.04.2017 findet die COWORK, die größte Konferenz zum Thema Coworking und New Work in Deutschland, Österreich und der Schweiz, in den beiden Leipziger Coworking Spaces Basislager und Social Impact Lab statt. Bereits zum dritten Mal in Folge unterstützen die Netzpiloten die alljährlich stattfindende Coworking-Konferenz.

Mehr als nur Coworking im Blick

Die dreitägige Veranstaltung zieht jedes Jahr ein internationales Publikum von Coworking-Enthusiasten und Neue-Arbeit-Pionieren aus dem gesamten deutschsprachigen Raum an. Der Freitagabend ist traditionell für Impulsreferate und Networking reserviert, Höhepunkt ist das am Samstag stattfindende Barcamp zu den Themen Coworking und Neue Arbeit.

Den Freitagabend eröffnen GOODplace-Gründerin Monika Kraus-Wildegger mit ihrem Vortrag über Feelgood Management und Dr. Alexandra Schmied von der Bertelsmann Stiftung, die praxisnah über digitale Umbrüche in Unternehmen berichten wird. Am Samstag bestimmen dann die anwesenden Teilnehmer in dem Barcamp das Programm selbst.

Am Sonntagvormittag widmet sich die COWORK-Konferenz in einer Fishbowl-Diskussion mit Prof. Reiner Schmidt von der Hochschule Anhalt, den immer wichtiger werdenden Fragen nach der Rolle und dem Potenzial von Coworking Spaces und ähnlichen Kreativzellen für die Gesellschaft in der Stadt und auf dem Land.

Auf Augenhöhe über die Zukunft der Arbeit reden

Dies ist die Gelegenheit, für einen Zehntel der Ticketpreise vergleichbarer Konferenzen, die Menschen zu treffen, die nicht nur über den Wandel der Arbeitswelt reden, sondern ihn vorleben und mitgestalten. Auf der COWORK treffen sich die engagiertesten Akteure der hiesigen Coworking-Szene. Hier wird auf Augenhöhe über die Zukunft der Arbeit geredet.

Unter allen Neuanmeldungen für den monatlichen Newsletter der German Coworking Federation (GCF), verlosen wir bis zum 16.03.2017 zwei Freitickets für die COWORK 2017 in Leipzig!

* indicates required
 


Weiterlesen »