Netzpiloten Magazin





Autoren


ist Wissenschaftler und arbeitet an der Schnittstelle von sozialen Bewegungen, Organisationen und politischer Soziologie. Seine Forschung trägt in erster Linie zu unserem Verständnis von Unterdrückungs- und Bedrohungsprozessen bei. Er interessiert sich aber auch für Kontrollsysteme und wie sie scheitern.