Amicella

KOLUMNEN

Kolumne

Steffen BüffelLesetipps für den 11. September

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch’s Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor. Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten “vorgeblättert” START.

Steffen BüffelTwittergruppen teilen mit TweepML

tweepml Ein neuer cooler Dienst hat das Licht der Twitterwelt erblickt: Mit TweepML lassen sich ähnlich wie mit OPML bei RSS Gruppen von Twitterern teilen. Anders gesagt: Man definiert einfach eine Gruppe von Twitter-Usern, z.B. twitternde Journalisten, twitternde Medienunternehmen, twitternde Strickblogger, twitternde Kölner und erstellt dann mit TweepML eine Datei, die andere herunterladen und importieren können. Sehr elegant! Bleibt nur die Frage was die SPAM-Fraktion daraus mal wieder macht. Werden also in Zukunft wie bei Telefonnummern und Adressen, kategorisierte Twitter-Gruppen-Profile gedealt? Nunja, ich will den Fail-Whale-Teufel mal nicht an die Wand twittern.

AdvertorialJobware – Stellenmarkt für Fachkräfte

jobware Jobware ist ein Onlinestellenmarkt mit dem Schwerpunkt Fach- und Führungskräfte. Primär richtet man sich zwar an Stellensuchende, es werden aber auch Unternehmen angesprochen und mit nützlichen Tipps versorgt – etwa, auf was es bei einem Firmenpotrait-Video ankommt. Jobware bietet darüber hinaus ein recht gutes redaktionelles Angebot mit aktuellen Meldungen und Nachrichten sowie ein umfassendes Ratgeberangebot. Besprochen werden darin alle Karriereschritte vom abgeschlossenen Studium, über Berufseinsteig bis hin zum Chefposten. Ganz witzig und für “Betroffene” sicherlich auch nützlich sind die Checklisten für Führungskräfte, etwa “Die ersten 100 Tage als Chef“. Aber auch zum Thema Bewerbung ist auf Jobware Material zu finden.

Steffen BüffelLesetipps für den 10. September

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch’s Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor. Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten “vorgeblättert” START.

Jörg WittkewitzDruck’ mir ein grün-weiß-gestreiftes Handy

alaris

Jeder hat einen Drucker neben dem PC, mit manchen kann man sogar kopieren und – ja, das gibt es tatsächlich noch – faxen. Das ist wenig revolutionär und zugegebenermaßen etwas platt. Aber damit ist jetzt Schluss. Mit einem 3D-Drucker kann man sich Dosen, Behälter und allerlei Krimskrams sowie echte Prototypen aus Kunststoff drucken. Firmen nutzen das, um Formen und Farben auszuprobieren und in Zukunft wird es immer mehr Ein-Mann-Produktionen geben, die mit diesen Druckern Kunst und Krempel in Kleinserie produzieren [Mehr]

Steffen BüffelLesetipps für den 8. September

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch’s Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor. Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten “vorgeblättert” START.

Steffen BüffelLesetipps für den 4. September

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch’s Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor. Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten “vorgeblättert” START.

AdvertorialGadget gewinnen! Die Binär-Uhr für Geeks

binary-clock-img1In Kooperation mit Bytelove.de verlosen wir diese Woche die Binär-Uhr für den Geek-Schreibtisch im Wert von 39 Euro. Statt mit Ziffernblatt und Zeigern oder digitalen Zahlen stellt die Binäruhr die Uhrzeit als Binärcode da. Nur Geeks können da trotzdem wie aus dem Dauerfeuerjoystick geschossen direkt die genaue Uhrzeit sagen. Wer noch nicht soweit ist: Es liegt eine Anleitung bei. ;-) Verlost wird die Uhr unter allen, die in den Kommentaren den Satz “Ich will Zeit gewinnen!” posten. Die Teilnahmefrist läuft ab sofort bis diese Woche Freitag, 12 Uhr. Wer bis dahin einen Kommentar abgegeben hat, nimmt an der Verlosung teil. Bitte daran denken, eine funktionierende E-Mail-Adresse anzugeben. Wir benachrichtigen den Gewinner dann per E-Mail und erfragen die Versanddaten. Zusätzlich zur Verlosung bietet Bytelove für Blogpiloten-Leser folgende Sonderkonditionen an: Mit dem Rabattcode “blogpiloten_de” gibt es auf Bytelove.de einen Preisnachlass von 8 Prozent. Der Code ist noch gültig bis zum 1.9.2009.
Neuere Beiträge[1][2][3]...[323][324][325][326][327]...[423][424][425]Ältere Beiträge