KOLUMNEN

Kolumne

Jörg WittkewitzGoogle+ und die neue Suche

Jetzt ist es also soweit: Google+ landet in der Suchfunktion von Google, zumindest wenn man bei Google angemeldet ist. Denn dann erscheint in der social search Funktion des Werberiesen unter den angezeigten Links, ob und wer diesen Artikel schon einmal öffentlich bei Google+ mit anderen geteilt hat – zumindest wenn derjenige in den eigenen Circles einsortiert ist. Soweit, so gut. Aber Google will mit der Integration von Sozialen Netzwerken und seiner Suche noch weiter gehen: Quora, flickr und sogar wieder twitter sollen in social search integriert werden. Das erinnert an das selige Google Buzz…und auch twitter war ja schon mal an Bord. Mal sehen, ob social search ein Feature wird, dass wirklichen Mehrwert liefert. Zumindest kann man dann Eli Parisers „Filter Bubble“ live beobachten, wenn unter zwei von drei Links bekannte Gesichter und Namen auftauchen. Mehr hier.


Andreas WeckInteraktives Video: Sprite Zero Skate ‚n‘ Splash

sprite interaktives videoLustige Sache – steuert den Skater in diesem interaktiven Video von Sprite mit den Zahlen 4-9. Er springt mit wahnsinnigem Speed über eine Rampe und Ihr könnt entscheiden, welche Tricks er in der Luft macht. Mit den Tasten macht Ihr waghalsige Moves vom One-Foot-Method-Air bis zum Lay-Back-Air. Mit der 9 beendet Ihre eure Trick-Kombo mit einem gigantischen Splash.

Im Fullscreen-Modus könnt Ihr euch übrigens zurücklehnen und das komplette Video ohne Interaktion anschauen.

[Mehr]

Andreas WeckMozilla: der neue Firefox 6 steht zum Download bereit!

Ab sofort könnt Ihr euch den neuen Firefox 6 downloaden. Die Updates des neuen Firefox zielen auf eine bessere Unterstützung von HTML 5 Elementen und CSS Eigenschaften ab. Außerdem ist der Add On Manager weiterentwickelt wurden. Das offizielle Release-Datum ist eigentlich erst morgen, jedoch liegen die Daten für Windows, Linux und Mac OS X jetzt schon bei Mozilla auf dem FTP-Server zum Download bereit. Für mehr technische Hintergründe gerade in Bezug auf die HTML 5 Funktionen und der CSS Eigenschaften, empfehle ich euch diesen Artikel von Golem. Viel Spaß mit dem neuen Browser – zum Download geht’s hier.

firefox 6Grafik von golem.de

[Mehr]


Andreas WeckApple: Neue Einblicke in Steve Jobs Spaceship!

Steve Jobs Pläne für ein neues Apple Hauptquartier sind bereits seit Juni bekannt. Im Web gab es bisher auch einige erste Bilder wie das Gebäude, das einem UFO ähnelt, aussehen soll. Die Stadt Cupertino hat nun ein paar weitere Bilder und Pläne veröffentlicht, die uns noch mehr detaillierte Einblicke geben sollen.apple hauptquartier

Das Projekt, das 12.000 Mitarbeiter einen Arbeitsplatz bieten soll, ist keineswegs ein einfaches Projekt. Steve Jobs war es wichtig, weiterhin in Cupertino ansässig zu bleiben, was bei der enormen Größe des Projektes erst gar nicht so einfach war. Doch wo Steve Jobs ist, da ist auch ein Weg und so wurde auch ein Grundstück gefunden, das zentral gelegen bleibt und dennoch in seiner Größe nicht eingeschränkt wird. Immerhin plant der Apple Firmenchef ein Areal von insgesamt 2,8 Millionen Quadratmeter auf vier Etagen ein. Um das umzusetzen hat Jobs Hewlett-Packard dieses Grundstück abgekauft. Die brauchten es aufgrund von Umstrukturierungsmaßnahmen nicht mehr.

[Mehr]


Jörg WittkewitzLesetipps für den 15. August

Erlesene Links zu einigen Perlen im Web: Blogposts, Artikel und Nachrichten, die uns wichtig erscheinen. Ergänzungen erwünscht.

  • iPHONE5Industriespionage oder Plagiat?: Ob Apple überhaupt noch selber PR für das iPhone5 machen muss?Aber um diesen „Erlkönig“ wird ein großes Geheimnis gemacht. Um so brisanter ist daher die Tatsache, dass unter sechs Smartphones der Firma Apple, die kürzlich am Flughafen Münster-Osnabrück beschlagnahmt wurden, auch ein iPhone 5 sein soll.
  • SMARTPHONES Handy-Vergleich: Die 50 besten Mobiltelefone: Wer hat den….ähm.. das Beste?
  • GELD & GLAUBEN Religionsdebatte in der SPD: Trennung von Staat und Kirche? Um Gottes Willen! – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Politik: Oops, jetzt kommt es doch raus, welches Unternehmen die größte globale Versicherung ist: "Auf etwa 19 Milliarden Euro belaufen sich insgesamt die direkten und indirekten staatlichen Subventionen für die Kirche, sagt er. Und es solle bloß keiner damit kommen, die Kirche tue damit doch so viel Gutes: Nur acht Prozent des Kirchensteueraufkommens werde für soziale Zwecke ausgegeben, sagt Lösch."
  • GELD & POLITIK Bürgerliche Werte: „Ich beginne zu glauben, dass die Linke recht hat“ – Hintergründe – Feuilleton – FAZ.NET: "Die CDU hat ihre an die Finanzmärkte ausgeliehenen immateriellen Werte, ihre Vorstellung vom Individuum und vom Glück des Einzelnen, niemals zurückgefordert. Sie hat nicht nur keine Verantwortung für pleitegehende Banken verlangt, sie hat sich noch nicht einmal über die Verhunzung und Zertrümmerung ihrer Ideale beklagt."
  • CCC & OPENLEAKS Hacker: Chaos Computer Club misstraut OpenLeaks: Eigentlich wollte OpenLeaks-Gründer Domscheit-Berg, dass der CCC die Sicherheit seiner Plattform testet. Doch der Club weigert sich und sieht sich missbraucht.
  • CCC & OPENLEAKS Fefe zu OpenLeaks und Domscheit-Berg: Ich finde es schade, dass wir jetzt keine Leak-Plattform haben, aber glaube angesichts der aktuellen Lage nicht, dass von Julian oder Daniel in absehbarer Zukunft eine solche Plattform kommen wird, zu der ich dann auch hinreichend Vertrauen haben könnte, um möglichen Whistleblowern raten zu können, dort ihre gefährlichen Inhalte zu leaken.
  • FUKUSHIMA Fukushima Update bei fefe: "The equivalent of 29.6 times of the atomic bomb dropped on Hiroshima, or in terms of uranium about 20 atomic bombs, were released by the accident," Kodama said. "While the remaining radiation from atomic bombs decreases to one-thousandth of the original level after a year, radioactive materials from the nuclear power plant only decrease to one-tenth the original level."
  • TOOLS Diagramly – Draw Diagrams Online: Visio Alternative für lau online nutzen!
  • STEUERN Steuerrecht: Wenn’s Klagen gibt, zahlt das Finanzamt: Außergewöhnliche Belastungen sind von der Steuer absetzbar. Seit neuestem zählen auch Prozesskosten dazu. Wie Steuerzahler ihre Kosten minimieren.
  • ORAGNISATION "Lose Kopplung" und der Arbeitsplatz der Zukunft…: Ich glaube, dass die Entkoppelung von Inhalten/Formaten, Distribution und Kontrolle/Organisation schon heute für das Nachrichtenuniversum im Web charakteristisch ist
  • FILMEN DIY Mit Film bewegen: Praxistipps zum professionellen Vodcast – mcschindler.com PR-Beratung | Redaktion | Corporate Publishing: Erste Tipps für ein Interview vor der Kamera für beide Seiten..
  • Filesharing-Abmahnung gegenüber Privatpersonen: Seit Jahren beschäftigen Filesharing-Abmahnung gegenüber Privatpersonen die Gerichte. Die Zahl der jährlich bundesweit verschickten Abmahnungen steigt nach dem Empfinden vieler Rechtsanwälte stetig. Aus einer anfänglich gut gemeinten Interessenwahrnehmung der Musikindustrie ist für viele Urheberrechtsinhaber, aber auch für zahlreiche spezialisierte Rechtsanwaltskanzleien, ein lukratives Geschäftsmodell geworden. Hierbei hat der Verbraucher oft das Nachsehen. Der folgende Beitrag befasst sich mit der jüngsten Entscheidung des OLG Köln zur Problematik der Filesharing-Abmahnung gegenüber Privatpersonen.
  • RECHT & USA US-Staatsanwalt klagt Finder von iPhone-4-Prototyp an : Die Staatsanwaltschaft von San Mateo County in Kalifornien hat ein Strafverfahren wegen Diebstahls gegen zwei Männer eingeleitet. Sie sollen im vergangenen Jahr einen Prototyp des iPhone 4 für 5000 Dollar an den Gadgetblog Gizmodo verkauft haben. Im April 2010 hatte der 22 Jahre alte Student Brian Hogan das damals noch nicht öffentlich vorgestellte Smartphone in einem kalifornisch-deutschen Bierlokal namens "Gourmet Haus Staudt" gefunden. Dort war es einem Apple-Mitarbeiter, dem 28-jährigen Robert Gray Powell, abhanden gekommen, während er ausgiebig seinen Geburtstag feierte.
  • ALGORITHMEN LinkedIn’s Algorithm Taps Talent Graph, But Still Needs Human Touch : Imagine if your prospects for beating the 9.1% unemployment rate depended not on a meticulously crafted cover letter and résumé, but on a complicated algorithm that helped companies determine the best matches for open jobs. Such a Brave New World-like future is rapidly becoming a reality–but don't fear just yet. Your career will still very much rely on strong credentials, networking, and a good pinch of serendipity. (For now, at least.)

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten „vorgeblättert“ START.


Andreas WeckInfographic: State of Mobile Malware

mobile malwareFalls Ihr glaubt, dass es sicher ist sensible Daten auf dem Smartphone zu speichern, solltet Ihr noch einmal mehr drüber nachdenken. Auch Smartphones werden vermehrt gehackt und ausgelesen. Und zwar mit Mobil Malware. Diese Infographic von Mashable zeigt euch wie sich Hacker einen Zugang zu euern Smartphones aufbauen und wie Ihr euch besser schützen könnt.

[Mehr]

Andreas WeckFacebook: Neues Update für den verkurksten Chat!

Nach eingehender Kritik des neuen Facebook-Chats, der die Freunde nicht mehr nach dem Online- und Offline-Status sortiert, hat Facebook sich für eine weiteres Update entschieden. Das System „Freunde mit der meisten Interaktion“ bleibt zwar an oberster Stelle vorerst bestehen, allerdings kann man nun beim Runterscrollen auch wieder das ältere System finden und alle Freunde, die Online sind, sehen…

[Mehr]

Jörg WittkewitzSocialMedia Map

Welches Tool kann man wofür benutzen? 1001 Tool sind in der Welt von SocialMedia schon ein(?) Grund, die Übersicht zu verlieren, die bekanntesten Werkzeuge hat overdrive kategorisiert und facebookbiz.de hat diese karte ausgegraben. Hier kann man sie herunterladen als PDF.


Neuere Beiträge[1][2][3]...[255][256][257][258][259]...[468][469][470]Ältere Beiträge