Steffen BüffelAktion am kommenden Dienstag: “Ein Herz für Blogs”

ein-herz-fuer-blogs Kai Müller vom StyleSpion hat eine herzerwärmende und sehr wichtige und lobenswerte Aktion ins Leben gerufen. Mit dem Aktionstag am kommenden Dienstag "Ein Herz für Blogs" will er daran erinnern, was das Bloggen einst so besonders und einzigartig und eben nicht medien-mainstreamig gemacht hat. Er bemängelt, dass das Miteinander, der Dialog das sich gegenseitig Blogrollen abgenommen hat. Als gehet hin uns spendet Liebe für Blogs. Die Aufgabe: Am kommenden Dienstag einen Blogpost mit "Ein Herz für Blogs" anlegen und eure Lieblingsblogs aus der deutschen Blogosphäre darin aufführen.

Steffen BüffelTopliste der BBQ-Grill-Blogs

Der Frühling ist schon warm bis heiß und verspricht einen sonnen- und damit auch grillreichen Sommer. Neben Schwenksteaks, Grillfackeln und Bratmaxe macht sich in Deutschland inzwischen auch der USA-Kult des BBQ-ens bzw. des Rauchgrillens breit. Grund genug für uns mal in den USA nach den besten BBQ-Grill-Blogs Ausschau zu halten. Hier unsere Auswahl... [Mehr]

Steffen BüffelLesetipps für den 16. April 2009

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch's Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor.

  • 11 Points - 11 Predictions That Back to the Future Part II Got Right - A Movies list: Lustig und informativ zugleich. Auf 11 Points gibt es eine Aufstellung der Vorhersagen, die in dem Film Back to the Future Teil II gemacht und die inzwischen eingetroffen sind.
  • Corel Paint Shop Pro X kostenlos: Geballte Bildbearbeitungs- und manipulationspower zum Nulltarif? Ja, sowas gibts und zwar von Corel. Den Paint Shop Pro X gibt es gratis zum Download. Link und weitere Hintergründe auf der verlinkten Seite.
  • Wirf Witz vom Himmel!: Uns aller Sommermärchen-Erzähler Klinsi klagt gegen die TAZ wegen der Kreuzigungssymbolik auf dem Titel der Tageszeitung. Anlaß für SZ-Autor Christian Kortmann einen launigen Kommentar zur Cause Klinsi gegen taz zu bringen. Nett zu lesen, wenngleich dennoch teils am Ziel vorbei geschossen. Aber das kennen Klinsis Bayern ja nur zu gut...
  • Aufstehn für ein freies Internet: Zu Besuch bei Zensursula: Der CCC ruft dazu auf am morgigen Freitag "Zensursula" von der Leyen einen Besuch abzustatten und für ein freies Internet und gegen Zensur zu demonstrieren. 9 Uhr ist Start der Kundgebung vor dem Presse- und Besucherzentrum der Bundesregierung.

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten "vorgeblättert" START.


Steffen Büffelrp09: Shift Happens für… Timo Heuer

120x44_wIm Vorfeld der re:publica 2009 haben die Blogpiloten 5 Fragen an deutsche Webworkerinnen und Webworker geschickt und gefragt, was sie mit dem Motto der diesjährigen re:publica "Shift Happens" verbinden. Außerdem fragten wir die Experten wie sie die Gegenwart und Zukunft der Digitalkultur einschätzen. Oliver Gassner, Vivian Pein, Dr. Jan Schmidt, Tina "Picki" Pickhardt, Martin Koser, Andreas Auwärter, Djure Meinen, Jan Tißler und Dr. Christoph Bieber. Heute beantwortet Timo Heuer (www.timoheuer.com) unsere Fragen. [Mehr]

Steffen Büffelrp09: Shift Happens für… Dr. Christoph Bieber

120x44_wIm Vorfeld der re:publica 2009 haben die Blogpiloten 5 Fragen an deutsche Webworkerinnen und Webworker geschickt und gefragt, was sie mit dem Motto der diesjährigen re:publica "Shift Happens" verbinden. Außerdem fragten wir die Experten wie sie die Gegenwart und Zukunft der Digitalkultur einschätzen. Oliver Gassner, Vivian Pein, Dr. Jan Schmidt, Tina "Picki" Pickhardt, Martin Koser, Andreas Auwärter, Djure Meinen und Jan Tißler. Weiter geht es mit Dr. Christoph Bieber (Internet&Politik) [Mehr]

Steffen Büffelrp09: Shift Happens für… Jan Tißler

120x44_wIm Vorfeld der re:publica 2009 haben die Blogpiloten 5 Fragen an deutsche Webworkerinnen und Webworker geschickt und gefragt, was sie mit dem Motto der diesjährigen re:publica "Shift Happens" verbinden. Außerdem fragten wir die Experten wie sie die Gegenwart und Zukunft der Digitalkultur einschätzen. Oliver Gassner, Vivian Pein, Dr. Jan Schmidt, Tina "Picki" Pickhardt, Martin Koser, Andreas Auwärter und Djure Meinen. Weiter geht es in der Reihe mit Jan Tißler (UPLOAD-Magazin) [Mehr]

Steffen Büffelrp09: Shift Happens für… Andreas Auwärter

120x44_wIm Vorfeld der re:publica 2009 haben die Blogpiloten 5 Fragen an deutsche Webworkerinnen und Webworker geschickt und gefragt, was sie mit dem Motto der diesjährigen re:publica "Shift Happens" verbinden. Außerdem fragten wir die Experten wie sie die Gegenwart und Zukunft der Digitalkultur einschätzen. Oliver Gassner, Vivian Pein, Dr. Jan Schmidt, Tina "Picki" Pickhardt und Martin Koser. Weiter geht es mit Andreas Auwärter (Website) [Mehr]

Steffen Büffelrp09: Shift Happens für… Martin Koser (Frogpond)

120x44_wIm Vorfeld der re:publica 2009 haben die Blogpiloten 5 Fragen an deutsche Webworkerinnen und Webworker geschickt und gefragt, was sie mit dem Motto der diesjährigen re:publica "Shift Happens" verbinden. Außerdem fragten wir die Experten wie sie die Gegenwart und Zukunft der Digitalkultur einschätzen. Oliver Gassner, Vivian Pein, Dr. Jan Schmidt und Tina "Picki" Pickhardt. Weiter geht es heute mit Martin Koser von Frogpond [Mehr]

Steffen Büffelrp09: Shift Happens für… Tina Pickhardt aka PickiHH

120x44_wIm Vorfeld der re:publica 2009 haben die Blogpiloten 5 Fragen an deutsche Webworkerinen und Webworker geschickt und gefragt, was sie mit dem Motto der diesjährigen re:publica "Shift Happens" verbinden. Außerdem fragten wir die Experten wie sie die Gegenwart und Zukunft der Digitalkultur einschätzen. Oliver Gassner, Vivian Pein und Dr. Jan Schmidt haben unsere Fragen bereits beantwortet, als nächste ist Tina Pickhardt aka PickiHH an der Reihe. [Mehr]

Steffen Büffelrp09: Shift Happens für … Dr. Jan Schmidt

120x44_wIm Vorfeld der re:publica 2009 haben die Blogpiloten 5 Fragen an deutsche Webworkerinnen und Webworker geschickt und gefragt, was sie mit dem Motto der diesjährigen re:publica "Shift Happens" verbinden. Außerdem fragten wir die Experten wie sie die Gegenwart und Zukunft der Digitalkultur einschätzen. Oliver Gassner und Vivian Pein haben den Anfang gemacht. Heute geht es mit dem Social Media Experten und Kommunikationswissenschaftler Dr. Jan Schmidt vom Hans-Bredow-Institut in Hamburg weiter. [Mehr]

Steffen BüffelLesetipps für den 26. März

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch's Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor.

  • Die Zukunft der IT ist dreidimensional: Andreas Göldi über Innovationen im IT-Bereich. Er vermutet: "Die IT wird aus ihrem bisherigen Gefängnis der Zweidimensionalität ausbrechen und die Welt in allen drei Dimensionen erobern."
  • Justizministerin beharrt auf Gesetz zu Internet-Filterung: Heise Online schreibt, dass "Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) auf einer gesetzlichen Regelung bei der Blockade von kinderpornografischen Internetseiten" beharrt.
  • Die Legende von der Kinderpornoindustrie: Aufschlussreicher Artikel von Udo Vetter im Lawblog. In Bezug auf Mandaten, die beschuldigt werden Kinderpornografie zu besitzen, schreibt er: "Keiner, ich wiederhole, keiner der in den letzten anderthalb Jahren dazu gekommenen Mandanten hat auch nur einen Cent für das Material bezahlt."
  • Google muss Twitter kaufen: "In manchen Suchbelangen ist Twitter schlicht besser als Google." so Lukas Stuber in seinem Blogpost auf yourpositon.ch.

Neuere Beiträge[1][2][3]...[6][7][8][9][10]...[31][32][33]Ältere Beiträge