Christian Buggisch

Christian BuggischChristian Buggisch hat Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte in Erlangen und Rom studiert und war eine Zeit lang Lektor in einem Belletristik- und Sachbuchverlag in Stuttgart. Heute kümmert er sich um Corporate Publishing bei DATEV. Er schreib Bücher über den vermeintlichen Mittelalter-Reisenden John Mandeville und hat drei WAS IST WAS-Bände über Mineralien und Gesteine und Fossilien und Klima veröffentlicht. | Twitter, Facebook, Google+, Flickr, Instagram, YouTube, Foursquare, XING.

Christian BuggischSocial Scoring Dienste im Check: Ist Klout eigentlich legal?

Klout ist ein weitgehend vollautomatischer elektronischer Dienst zur Messung der Online-Reputation von Personen. Grundlage der Analyse sind soziale Netzwerke, wie zum Beispiel Twitter und Facebook. Alles Humbug, wie der Blogger Christian Buggisch meint.

Klout Isarmatrose (CC BY-SA)

Buggisch ist kein Fan von Klout und hat erst vor kurzem in einem lesenswerten Blogbeitrag fünf Gründe für einen Ausstieg aus dem Analyse-Dienst aufgelistet. Im Interview mit Dr. Martin Schirmbacher, Fachanwalt für IT-Recht und Partner bei Härting Rechtsanwälte, geht Buggisch der Frage nach, wie sich Klout mit Recht und Datenschutz verhält.

[Mehr]