All posts under Webfilter

Iran: Twitter ist besser als Molotov-Cocktails

Der Staat filtert mit

Die staatlichen Internet-Zensoren in prädemokratischen Ländern haben ein Problem. Sie überwachen externe Quellen, die ihnen nicht gefallen und sperren sie für die eigene Bevölkerung. Wer ein bißchen Ahnung hat, umgeht diese Sperren genau wie Ursula von der Leyens gut gedachte aber schlecht gemachten Stopp-Schilder, indem man einfach über einen anderen Proxy-Server ins Internet geht, was mit wenigen Handgriffen gemacht ist. Weiterlesen »

Weiterlesen »