All posts under ushahidi

Ushahidi: Crisis Mapping in Afrika

Bekannt wurde das Projekt durch seine Haiti-Heatmap, die vielen NGOs direkt nach dem Erdbeben durch die aktuellen Hinweise der Bevölkerung gute Dienste leistete, was wo gebraucht wurde. Doch die eigentliche Herkunft ist Afrika. Und in der afrikanischen Blogosphäre gibt es noch vieles zu entdecken. Im Netzpiloten Interview spricht Juliana Rotich von  Globalvoicesonline.org über Social Media in Afrika und Grassroots-Bewegungen in Kenia. Das angesprochene Projekt Ushahidi haben wir uns einmal genauer angeschaut. Nach dem Klick gibt es das Interview und den Netzpiloten-Review. Weiterlesen »

Weiterlesen »

ushahidi: Kriseninformation in Echtzeit

Journalismus 2.1

Der aufmerksame Leser hat hier schon ein Interview mit Juliana Rotich von der letzten LIFT Conference gesehen. Aber es gibt noch viel mehr Leute, die ushahidi zu dem machen, was es ist: Ein revolutionäres Echtzeit-System für Kriseninformation, das im Fall von Haiti die Helfer als einziges Tool hatten, um ihre Hilfe per geolocation mit den Hilfesuchenden zu koordinieren. Patrick Meier ist in jedem Fall ein spannender Interviewpartner für Robert Scoble(izer):

Weiterlesen »

TED-Talk: Erik Hersman über Ushahidi

Kürzlich hatten wir Ushahidi hier bei Blogpiloten im Review und dazu auch ein Video-Interview mit Juliana Rotich, eine der Gründerinnen dieses afrikanischen Crisis-Mapping-Dienstes. Bei der TED hat Erik Hersman, ein weiterer Gründer von Ushahidi in weniger als 4 Minuten auf den Punkt gebracht, worin die Kraft hinter dem als simples Mashup gestarteten Texting-Dienst steht und wie er inzwischen weltweit eingesetzt wird, um Informationen aus Krisengebieten schnell in die (Web-)Öffentlichkeit zu bringen. Sehenswert! Weiterlesen »

Weiterlesen »