All posts under Statusmeldung

Outing bei Facebook: „Hat die Angst überwunden, Transgender zu sein“

Das Ende der Privatsphäre auf Facebook kann auch positive Seiten haben. Zum Beispiel, wenn man sich seinen Freunden als Transgender öffnen möchte.

Outing bei Facebook: „Hat die Angst überwunden, Transgender zu sein“

Nicht selten wird am Nutzungsverhalten Facebooks kritisiert, dass zu viel aus dem Privatleben auf den Servern des Netzwerkes landet. Doch Facebook kann auch ein praktisches Werkzeug sein, beispielsweise für ein Outing. Das hat sich auch Kai Bailey gedacht. Die 25-jährige Grafik- und Webdesignerin aus Chicago habe sich schon länger als Transgender gefühlt, wie sie am 3. Juni 2012 in einem Meilenstein-Ereignis unter dem Namen „Hat die Angst überwunden, Transgender zu sein“ auf ihrer Pinnwand ihren Freunden mitteilte:

Weiterlesen »

Weiterlesen »

Posting von Crash-Fahrer auf Facebook: Gefängnis und 6000 $ Strafe

Gute drei Jahre ist es her, dass Facebook-Gründer Mark Zuckerberg das Ende der Privatsphäre ausgerufen hat. Manche haben es immernoch nicht kapiert.

Jacob Cox-Brown ist seinem Facebook-Profil nach zu urteilen ein ganz normaler Jugendlicher. Er hat 658 Freunde, ist 18 Jahre jung, Single, geht auf die Astoria High School im westlichen US-Bundesstaat Oregon, mag große Autos und lustige Seiten wie „Mommy needs a Beer“. Eigentlich nichts Ungewöhnliches, wäre da nicht ein ganz besonders dämlicher Post auf seiner Pinnwand.

Weiterlesen »

Weiterlesen »