All posts under martin_riemer

„Ich habe meinen Traumberuf gefunden!“ – Web 2.0-Navigator in der Grundschule!

In unserem aktuellen Themenschwerpunkt zu „Zukunft des Lernenes“ berichtet heute Gastautor Martin Riemer von seinen Erfahrungen mit Blogs an einer Berliner Grundschule:

schulblogs.jpg

Mein Name ist Martin Riemer, von Hause aus mache ich den Zettelkasten Riemer-O-Rama, home of my personal „Bloggum ergo sum“. Ich markiere mich selbst als einen Gewinner der Blogosphäre, da fand ich es mindestens notwendig, mein dort erhaltenes Wissen in einem konzertierten „Sharing und Erkläring“ weiterzugeben. So geschah es…

Weiterlesen »

Weiterlesen »

Hurra, hurra die Schule bloggt!

Ein weiterer Beitrag zu unserem aktuellen Schwerpunkt Thema „Zukunft des Lernens!“:

Bei der Re-Publica08 fand am Freitag eine Subconference zu diesem Thema statt. Präsentiert wurde diese von den Hardbloggingscientists. Unter anderem gab es eine Session zum Thema Schule 2.0. Motto: Hurra, hurra, die Schule bloggt! Dort lieferte unter anderem Martin Riemer einen Werkstattbericht von seinem Blogprojekt an einer Grundschule.

Im Interview mit den Kollegen Ulrike Reinhard und Lutz Berger fasst Martin nochmal seine Ideen, Erfahrungen und Meinungen zum Thema Blogs an der Schule zusammen

„Kinder müssen Wissen navigieren können!“ – mein Lieblingszitat aus dem Interview. Was denken die Leserinnen und Leser der Blogpiloten zum Thema Bloggen in der Schule?

Weiterlesen »