All posts under Florian Steglich

Structured Journalism: Journalisten als Bibliothekare

dewy indeed he do (adapted) (Image by emdot [CC BY 2.0] via Flickr)
Informationen atomisieren, verschlagworten, neu kombinieren: Das ist das Prinzip hinter „Structured Journalism“. Warum Journalisten wie digitale Bibliothekare arbeiten sollten. „Der Artikel als »standard consumption unit« des Journalismus erweist sich online als erstaunlich unkaputtbar“ – treffender kann man die herrschenden Publikations- und Rezeptionsverhältnisse in der Medienlandschaft kaum beschreiben. Zeitungen und Zeitschriften [...]
Weiterlesen »