All posts under Charakter

Generation Moderat

In unseren bildungsbürgerlichen Realität wird die öffentliche Auslebung exzessiver Charakterzüge nur bei Kleinkindern und einem enggezirkelten Künstler- und Intellektuellenkreis tatsächlich und vollständig toleriert.

Denn es dämmert dem Heranwachsenden schnell, dass jeder deutlich publizierte Gefühlsausdruck in den wenigsten Fällen mit Wohlwollen bewertet wird. Schreien, Fluchen und Trotz führen zu ersten unangenehmen Sanktionen, verzwirbelte Verrücktheiten zu sorgenschweren Mienen und ein zu schnell reifendes Selbstbewusstsein zu hinterhältigen Unterdrückungsritualen.

Das hat zur Folge, dass wir allesamt und moderat weichgespült durch die Strassen wandern. Man hat so viel im Kopf und kann es doch nicht ausdrücken. Man hat so viel im Herzen und kann es doch nicht zeigen. Man hat so viel zu tun und weiss nicht, wie es anzufangen ist… Weiterlesen »

Weiterlesen »

Murphys Murmel

Ja, jeder von uns ist schon mal in Murphys Chaoskugel hilflos durch die Gegend gekullert. Wie eine farbensprühende, wahnsinnige Murmel auf LSD.
Nun, von aussen betrachtet, sozusagen aus dem fallsicheren Kinderstuhl mit selbsthaftendem Besteck, da lässt es sich leicht gefällig mit dem Kopf wippen und sagen.“Jaja, Murphy‘s Law, das kennt man ja. Whatever can go wrong, will go wrong. Muss so.“. Und dann streichelt man sich das Bäuchlein und blickt mitleidig auf das arme Würstchen, das sich da mit stumpfer Machete durch seinen persönlichen Desasterdschungel schlägt… Weiterlesen »

Weiterlesen »