Sponsored Post: Vaude – Deep Night

Alles schwarz, weißer Schnee und mittendrin der Freerider Andreas Prielmaier. Die Fahrt in den Sonnenaufgang kann beginnen!

vaude650x366

Outdoorvideos werden immer spektakulärer. Ob mit dem Rad, zu Fuß oder wie diesmal bei Nacht auf Skiern. Die Schneekulisse hat demnach viel zu bieten. Pulverschnee und eine sternenklare Nacht. Die perfekten Bedingungen also für einen Freeride. Was man am Tag kann, das macht doch in der Nacht gleich doppelt so viel Spaß oder nicht?

Ein kleiner Lichtkegel, mehr ist einem nicht gegeben. Mit rasanter Geschwindigkeit geht es begab. Bäume tauchen aus dem Nichts vor einem auf, Klippen und Felsvorsprünge müssen gemeistert werden. Schließlich will man sich keine Verletzungen zuziehen. Vom Sonnenuntergang geht es in den Sonnenaufgang. Man fiebert Andi hinterher. Im Mittelpunkt sieht man den kleinen weißen Lichtfleck und hofft, dass er sich gekonnt an den Bäumen vorbei wedelt. Eine beeindruckende Kulisse die sicherlich nur die wenigstens von euch schon mal gesehen haben. Nehmt euch einfach mal 5 Minuten um den Alltagsstress zu vergessen und baut euch eure eigene kleine Winterwelt auf dem Monitor auf. Viel Spaß!

 

Weitere Informationen findet ihr bei Vaude.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.