ShortRead: Expandiert Netflix nach Deutschland und Frankreich?

Offiziell ist es noch nicht, aber Netflix scheint bald auch in Europa erreichbar zu sein, unter anderem in Deutschland und Frankreich. Zur Zeit versucht der US-amerikanische Streamingdienst Netflix ein Public Relations-Team in Amsterdam aufzubauen. In den Stellenausschreibungen werden vor allem Menschen gesucht, die Deutsch und Französisch können, wird davon ausgegangen, dass Netflixs Expansion vor allem Deutschland und Frankreich, vielleicht zusätzlich auch Österreich und die Schweiz, zum Ziel hat. Ein offizielles Statement von Netflix gab es noch nicht, aber die beiden Ländern gehören zu den größten Fernsehmärkten in Europa, gemessen am Kabelanschluss, eine Expansion würde also Sinn machen. Bereits jetzt arbeitet Netflix in den Niederlanden, Großbritannien und Irland sowie einigen skandinavischen Ländern.


Image (adapted) “Netflix“ by brianc (CC BY 2.0)



Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , ,

2 comments

  1. Wenn Netflix tatsächlich nach Deutschland kommen sollte bin ich die erste Abonnentin.

    Deutschland und Frankreich mögen zwar zu den größten „Fernsehmärkten“ in Europa gehören – es sind aber zwei in sich geschlossene Systeme, in der nur Synchronisiertes (oder in der eigenen Sprache produziertes) auf der Bildröhre erscheint.

    Es ist kein Zufall, dass Netflix in Europa in den Niederlanden und in Skandinavien angefangen hat – allesamt Länder, in denen ausländische Sendungen im Originalton (mit Untertiteln) gezeigt werden.

    1. Das stimmt. Andere Länder haben da eine andere Kultur des Umgang mit fremdsprachlichen Film- und Fernsehproduktionen, zum Teil mit beeindruckenden Effekten auf die Fähigkeit, eine Fremdsprache zu beherrschen. Ich habe trotzdem den Verdacht, u.a. wegen Leuten wie dir und mir, dass Netflix mit englischsprachigen Inhalten hierzulande Erfolg haben wird.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Als Namen kannst Du gerne einen Fantasienamen angeben, wenn Du nicht Deinen echten Namen angeben möchtest. Du kannst jederzeit die Löschung Deines Kommentars verlangen. Bitte beachte die Datenschutzhinweise

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.