Netzpiloten @solutions.hamburg

Auch dieses Jahr steht die solutions.hamburg vom 11. bis zum 13. September ganz im Zeichen des Mottos „Digitalisierung ist Teamsport“. Dementsprechend ist der Kongress für die Digitalisierung von Unternehmen auch eine Plattform, auf welcher sich Fach- und Führungskräfte versammeln, austauschen und vernetzen können.

Die Netzpiloten sind wie bereits im Vorjahr Partner der Veranstaltung, die von SILPION Events GmbH veranstaltet wird. Und erneut dürfen sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf drei spannenden Tage freuen, welche jeweils einen unterschiedlichen Schwerpunkt haben.

Der „Strategy Day“ am Mittwoch soll Unternehmen dabei helfen, ihr Geschäft im Zuge der Digitalisierung weiterzuentwickeln. Es folgt der „Collaboration Day“ am Donnerstag. Hier wird sich alles um neue Arbeitsweisen drehen (Stichwort: New Work). Am letzten Veranstaltungstag, einem Freitag, können Teilnehmer neue Tools, Methoden und Technologien kennenlernen, mit denen ihr Business ausgerüstet und für die Zukunft fit gemacht werden kann. Mit anderen Worten: „Technology Day“.

Welche Speaker werden da sein?

Insgesamt werden wieder rund 500 Experten an der solutions.hamburg teilnehmen. Zu ihnen gehört beispielsweise die schwedische Designerin Anna Rosling. Sie ist Co-Autorin des erfolgreichen Buches „Factfulness: Wie wir lernen, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist“. Genau das ist auch das Thema, über das sie am ersten Veranstaltungstag sprechen wird. Rosling macht sich stark für eine faktenbasierte Wahrnehmung in Zeiten von Fake News.

Wie auch schon im vergangenen Jahr wird Wissenschaftsjournalist und Autor Ranga Yogeshwar mit dabei sein. Für sein Thema „Werte und Ethik innerhalb der Digitalisierung“ hat er sich verschiedene Gäste eingeladen. Somit wird der Donnerstag unter anderem mit Frage der eröffnet, welche Werte die Digitalisierung vorantreiben und welche Regeln erforderlich sind, um den Fortschritt gezielt zu steuern.

Den Freitag wird Dr. Robert Zores, Geschäftsführer des gesamten Bereiches Technologie bei der REWE digital, eröffnen. Er war bereits als Technischer Geschäftsführer in diversen Unternehmen tätig und betreute zudem Forschungsprojekte beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt. Dr. Zores wird seine Erfahrungen aus der digitalen Transformation des Handelskonzerns dem Publikum näher bringen.

Welche Formate und Themen erwarten dich?

  • Vorträge, Workshops, Diskussionsrunden, Master Classes
  • diverse Side Events (z.B. Silpion Sommerfest und Speed Networking)
  • digitaler Wandel
  • Prozessdigitalisierung
  • Smart Logistics
  • Mobility 4.0
  • New Work
  • Digital Collaboration

Und sonst noch? – 10% Netzpiloten-Rabatt!

Die Bundesländer Hamburg und Schleswig-Holstein erkennen die solutions.hamburg als Weiterbildungsveranstaltung an. Besucher, die in diesen Ländern arbeiten, können demnach für das Event einen Bildungsurlaub bei ihrem Arbeitgeber – zusätzlich zum Jahresurlaub – beantragen.

Tickets zu der Veranstaltung findet ihr hier. Ihr habt die Wahl zwischen einem 3- und einem 1-Tages-Ticket. Bei dem letztgenannten muss sich vorab entschieden werden, an welchem der drei Tage die Veranstaltung besucht werden möchte.

Mit dem Code SHHNP-1DAY erhaltet ihr beim Kauf eines 1-Tages-Tickets 10% Rabatt. Um ihn einzulösen, müsst ihr einfach etwas runterscrollen und unter „Gutschein einlösen“ den Code eingeben.

 

 

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , , ,