Netzpiloten @ RuhrSummit

Der RuhrSummit gilt als das größte B2B Startup in Deutschland. Am 29. und 30. Oktober wird es in Bochum wieder die neuesten Trends, Insights und Workshops zu den brennenden Themen der digitalen Welt geben. Unter anderem geht es um die Blockchain Technologie und ihre Anwendung in der Wirtschaft oder darum wie man sein Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung am besten gegen Angriffe von außen schützt.

Die Schirmherrschaft übernimmt in diesem Jahr der Minister und Professor Andreas Pinkwart. Wir Netzpiloten werden zum ersten Mal als Partner vor Ort sein und freuen uns auf allerhand Wissenswertes von Start-Up Unternehmern aus der ganzen Welt.

Welche Speaker werden da sein?

Bei der diesjährigen RuhrSummit werden über 120 Speaker anwesend sein und uns unterschiedliche Blickwinkel auf die digitale Kultur zeigen. Dirk Opalka ist CEO des Initiativkreis Ruhr und wird zusammen mit Oliver Weimann, dem CEO & Co-Founder der 360 Online Performance Group, die Expo eröffnen. Unter anderem wird Anne Lemcke, Co-Founder von Ankerkraut, dazu referieren, wie sie sich mit ihrem Start-Up Unternehmen im Online-Gewürzhandel behaupten konnte.

Außerdem wird uns Finn Age Hansel, CEO & Co-Founder der Sanity Group, in seiner Keynote von den Verwendungsmöglichkeiten der Cannabis-Pflanze im medizinischen Sektor berichten. Wir sind wirklich gespannt auf die Keynote von Johannes Scholl. Der CO-Founder von Icaros hat seine ganz eigene Vision von der Virtual Reality und genau diese wird er uns präsentieren.

Welche Formate und Themen erwarten dich?

    • Exklusive Ausstellungsfläche für Start-Ups und Unternehmen
    • Konferenzen, Workshops und Insight-Talks
    • Deep Dives zu den Themen Cyber Security, Digital Transformation, AR/VR, Data Analytics, AI/KI, Blockchain
    • Start-Up Pitch Wettbewerb
    • MEET@BEAT PARTY

Und sonst noch?

Tickets für den RuhrSummit erhaltet ihr hier. Als Besitzer eines Investor- oder Corporate-Tickets könnt ihr an den Workshops, Insight-Talks und an zwei Deep Dives teilnehmen. Die dafür zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten solltet ihr allerdings zügig aufsuchen, da die Plätze sehr begehrt sind.

Zusätzlich zum breiten Angebot findet wieder der Start-Up Pitch Wettbewerb statt. Bis zum 22.September könnt ihr euer Start-Up für diesen internationalen Wettbewerb anmelden und 5000 Euro Preisgeld gewinnen. Wir freuen uns schon auf den RuhrSummit in Bochum!

 

CREW

Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , ,