Netzpiloten @LEARNTEC

Eine große Zukunft für den Bildungsbereich liegt eindeutig in den digitalen Welten! Deshalb locken zur 27. LEARNTEC vom 29. bis zum 31. Januar über 300 Aussteller aus 14 Nationen nach Karlsruhe. Wir Netzpiloten freuen uns, bereits zum zweiten Mal als Partner mit an Bord zu sein von Europas Leitmesse für digitale Bildung. Inbesondere der dazugehörige Kongress wird mit über 120 internationalen Referenten spannende Einblicke geben in Themen wie Mobile-Learning, Augmented Reality bis hin zu virtuellen Klassenräumen.

Welche Speaker werden da sein?

Auf den Panels erwarten euch unter anderem VR- und AR-Experte Thorsten Fell, Mediendidakterin Jasmin Hamadeh und der französische Marketing-Spezialist Geoffroy de Lestrange. Die Sprecherin des Netzwerks Digitale Bildung Sarah Henkelmann referiert über Stolpersteine bei der Beschaffung digitaler Bildungslösungen und Martin Respondek stellt Virtual Reality-Stellwerksimulationen bei der Deutschen Bahn vor.

Das ist natürlich nur ein kleiner Auszug, aus dem prall gefüllten Programm. Auf der Website der Veranstaltung könnt ihr alle Referenten und ihre Themen einsehen.

Welche Themen erwarten euch?

  • Mobiles Lernen
  • Gamification und immersive Technologien
  • E-Learning und virtuelle Klassenräume
  • Datenschutz an Schulen

Und sonst noch?

Um bei dem breiten Angebot die Übersicht zu wahren, stellt die LEARNTEC Programmpläne und Ausstellerlisten zur Verfügung

Außerdem wird „delina“, der Innovationspreis für digitale Bildung auf der LEARNTEC verliehen.

Tickets für die LEARNTEC könnt ihr euch hier sichern. Wir freuen uns schon auf Karlsruhe!



Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , ,