Lesetipps für den 12. März

Erlesene Links zu einigen Perlen im Web: Blogposts, Artikel und Nachrichten, die uns wichtig erscheinen. Ergänzungen erwünscht.

  • NFC & PATENT Apple bekommt NFC-Payment-Patent zugesprochen: Neuer Ärger am Apple-Google-Patent-Himmel? Wahrscheinlich schon! Denn Apple hat gestern ein Patent zugesprochen bekommen, das durchaus eine gewisse Priorität bei Google und anderen Anbietern einnimmt.
  • PAGERANK GOES SCIENCE Google Water: Google PageRank is perhaps not the first network modeling tool to which you would expect chemists to turn in their quest to understand complex systems such as the hydrogen-bonding network of water molecules and how this influences solvation. However, Aurora Clark, Washington State University, USA, has done just that. She has adapted the original formula devised and patented by Google/Stanford University
  • URHEBERRECHT Nicht Urheberrecht ist das Kernthema : Ich will damit sagen, daß wir es hier mit einem strukturellen Wandel in der Kommunikation und dem Verhältnis zwischen Werkschaffenden und Konsumenten zu tun haben, bei dem die Analyse "Urheberrecht – ansonsten bin ich mittellos" die realen Umstände vollständig verkennt oder gar verleugnet und in jedem Fall viel zu kurz greift.

    "Mittellos" ist eine Autorin nicht wegen des Rechtes, sondern wegen der Leichtigkeit, mit der jeder kreieren, publizieren, kuratieren und kommunizieren kann. Die Autorin tritt nicht mehr gegen die Texte anderer professioneller Autorin an, sondern gegen jeden, der etwas veröffentlichen möchte und insbesondere gegen Personen, deren Lebensunterhalt nicht an den Verkauf von Veröffentlichtungen gekoppelt ist, und die ihre Werke daher ohne weiteres kostenfrei publizieren können.

  • WHITEPAPER & eCOMMERCE Whitepaper Button-Lösung: Der Bestell-Button im eCommerce und seine rechtlich korrekte Umsetzung
  • GOOGLE+ One More Time, Google+ Isn’t a Social Network: The new social functionality from Google has some of those properties, but the company was not set up to be an online community. The fact that online communities can grow around things shared using Google+ is a bi-product, a happy side effect of what Google is building.
  • DE-MAIL Internet-Law » Der (Un)Sinn der De-Mail: Über den Sinn und Zweck des Dienstes De-Mail, mit dem der Gesetzgeber eine sichere Kommunikationsstruktur im Internet schaffen will, ist gerade im Netz kontrovers diskutiert worden. Rechtsanwältin Ann-Karina Wrede hat sich intensiv mit dem Thema befasst und beurteilt das Konzept positiv.
  • SOCIAL DINGSBUMS Stefan Schulz über Social-Media-Enthusiasmus: „In Deutschland hat man ja auf gar nichts Lust.“ : Nur etwa ein Drittel der Deutschen nutzen soziale Netzwerke, belegt eine Studie. Im internationalem Vergleich ist das eine ziemlich schwache Quote.
  • BLOGOSPHÄRE Buzz in the Blogosphere: Millions More Bloggers and Blog Readers : Blogs are sometimes overlooked as a significant source of online buzz in comparison to social networking sites, yet consumer interest in blogs keeps growing. By the end of 2011, NM Incite, a Nielsen/McKinsey company, tracked over 181 million blogs around the world, up from 36 million only five years earlier in 2006.
  • VERLAGE & WEB Axel Springer legt dank Internet- und Auslandsgeschäft deutlich zu: DAs Internet macht alle Verlage arm. Alle. Ein kleiner unbeugsamer Verlag im hohen Norden des Imperiums trotzt…

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten „vorgeblättert“ START.

Jörg Wittkewitz

  ist seit 1999 als Freier Autor und Freier Journalist tätig für nationale und internationale Zeitungen und Magazine, Online-Publikationen sowie Radio- und TV-Sender. (Redaktionsleiter Netzpiloten.de von 2009 bis 2012)


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.