KLARTEXT: Was ist Sascha Lobo?

Transkription / Felix Schwenzel: „Sascha Lobo ist jemand, der irgendwie bekannt geworden ist durch seine Frisur. Glaub ich zumindest. Ich hab Sascha Lobo noch ohne Frisur kennen gelernt, ich hab ihn sogar mal ganz schlank gesehen – mit ner Gurke in der Hand, die er auch anderen Anwesenden angeboten hat. Er hat damals eine Gurkendiät gemacht. Aber ich hab ihn im Forum kennen gelernt, da war er noch kein Irokesenträger. Sascha Lobo hat mich, seitdem ich ihn kenne, dadurch fasziniert, dass er extrem gut schreiben kann. Also ich finde es immer wieder faszinierend, wie Sascha Lobo es schafft, witzig und informativ zu sein. Und ja, vor allem witzig, aber auch ohne Menschenhass auszukommen. Also irgendwie mag er auch Menschen. Also das ist, glaube ich, Sascha Lobo.“

Volker Agüeras Gäng

arbeitet als freier Medienberater, Journalist und Videoproduzent in Berlin. Nebenberuflich Vater der (O-Ton) großartigsten Tochter der Welt, schreibt Volker neben den Netzpiloten auch für politik-digital.de und ViertelBerliner. Sein Alter Ego, Hausmeister Hermann Pachulke bloggt unter pachulke.blogspot.com.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.