Hitparade der Viral-Videos zum Super-Bowl

Was waren die Videos mit den meisten Shares im Februar? Welche Virals habt ihr selbst gepostet, welche kennt ihr noch nicht? Wir stellen euch nun häufiger Clips vor, die weltweit am meisten in Sozialen Netzwerken und Blogs gepostet wurden. Diesmal war der Anlass der Super-Bowl in den USA, sozusagen das Endspiel im UEFA-Cup. Ist euer Liebling nicht dabei, dann hinterlasst uns einen Kommentar mit euren Favoriten des Monats. Hier die Top Ten im Februar.


  • Auf keinen Fall fehlen darf im Februar natürlich der Volkswagen Werbespot zum Superbowl. Über 800.000 Mal geshared und deshalb ganz deutlich auf Platz eins.


  • Speaking of the Super Bowl: Zwei Minuten Lobgesang auf Detroit inklusive emotionale Ansprache und jeder Menge aufgeladener Bilder. Das ganze gipfelt in Eminem vor dem Gospel-Chor. Eine typisch-pathetisch amerikanische Inszenierung. Trotzdem: Gut gemacht und mit 63.856 Shares auf Platz zwei.


  • Ken Blocks begeistert nun schon seit über einem halben Jahr mit seinem Gymkhana http://de.wikipedia.org/wiki/Gymkhana Freunde der Motorsportgeschicklichkeit. 51.086 Shares.


  • Sie sind schon so alt, dass sie fast schon wieder Retro sind. Evians Roller Babies halten sich mit 49.300 Shares auch im Februar wacker auf Platz vier. http://www.youtube.com/watch?v=XQcVllWpwGs


  • Der Franzose MC Eklips begeistert mit einer vier minütigen Beat Box-Einlage seine Fans und kommt auf 43,763 Shares. http://www.youtube.com/watch?v=g0_2vmkTmf0


  • Ein Schotte fährt mit seinem Fahrrad nach Hause. Hört sich furchtbar an, wenn es dabei nicht um Stuntman und Bike-Trial-Profi Danny MacAskill ginge. http://www.youtube.com/watch?v=Cj6ho1-G6tw



  • Schwarzer Käfer rast durch den Wald. Herzallerliebst: die irritierten Heuschrecken beim Nahkampf. http://www.youtube.com/watch?v=8ulbjaKmKG0


  • Der Clip mit der wortlosen Indischen Nationalhymne ruft die 1,2 Milliarden Menschen des Subkontinents dazu auf, sich nicht von den 20 unterschiedlichen Sprachen in ihrer Einheit entzweien zu lassen. Über 29.000 Menschen zeigen ihre Zustimmung und teilen den Clip. http://www.youtube.com/watch?v=Kk02qPlnS2E


  • Kleiner Racker zeigt Muttis Superbowl-Date wer hier der Hirsch am Platz ist. Mit 28,132 Shares hält sich der Spot vom Amerikanischen Football-Finale 2010 auf Platz neun. http://www.youtube.com/watch?v=4rsEnwKrsvc


  • Wieder Ken Block mit einem weiteren Gymkhana (siehe Platz drei). 25,162 Shares. http://www.youtube.com/watch?v=HQ7R_buZPSo


  • Unser persönlicher Brüller des Monats: Die streitsüchtigen Franzosen in ihrer Version von „Das Imperium schlägt zurück“ http://www.youtube.com/watch?v=ojJUzv88Els


  • Quelle: http://viralvideochart.unrulymedia.com

    Myrjam Ansorge

    ist PR Managerin bei cocodibu, wo sie hauptsächlich Kunden aus dem Online-Bereich, u.a. die Netzpiloten, berät. Privat ist die Wahl-Münchnerin ein großer Fan von stundenlangem Internetsurfen und Skifahren. Außerdem schreibt sie für das Pop-Feuilleton philibuster.de.


    Artikel per E-Mail verschicken
    Schlagwörter: , ,

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.