Filme aus dem Netz auf 3sat

Der öffentlich-rechtliche Sender 3sat sendet zur Zeit eine Reihe interessanter Filme aus dem Netz. Vergangene Woche zeigten sie eine gekürzte Fassung von „Web 2.0 – Der Film“, den Anne Arndt, Felix Kolb und Heiko Brandosch im Rahmen ihres Studiums der Medienwissenschaft an der Universität der Medien Stuttgart gedreht haben. Der Film gibt Einblicke in die Arbeit der Macher verschiedener Web2.0-Plattformen. Die gesendete, gekürzte Fassung gibt es in der 3sat-Mediathek, das Original bei Sevenload.

Kommenden Sonntag, den 03.08.2008, 16.30 Uhr geht die Reise weiter. Mit „7DAYSGC“ zeigt 3sat eine Dokumentation über die Games Convention in Leipzig.

Björn Rohles

ist Medienwissenschaftler und beobachtet als Autor („Grundkurs Gutes Webdesign“) und Berater den digitalen Wandel. Seine Themenschwerpunkte sind User Experience, anwenderfreundliches Design und digitale Strategien. Er schreibt regelmäßig für Fachmedien wie das t3n Magazin, die Netzpiloten oder Screenguide. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.