Alle Beiträge zu APPLE

Brandschutz für HomeKit: Der smarte Rauchmelder von Netatmo

Der smarte Rauchmelder von Netatmo
Wenn das Zuhause Feuer fängt, muss schnell Abhilfe her, um den Schaden einzudämmen. Smarte Rauchmelder, die Nachrichten ans Smartphone schicken, können das Einleiten von Gegenmaßnahmen beschleunigen. Immer mehr Hersteller von Smart-Home-Geräten ergänzen ihr Sortiment daher um vernetzte Rauchmelder. Kürzlich brachte Eve Systems den Sensor Eve Smoke heraus. Nun folgt der [...]
Weiterlesen »

Windows auf dem Mac: Parallels Desktop 14 braucht weniger Speicher und bietet mehr Touch Bar

Parallels Desktop 14
Parallels Desktop ist seit langem eine erstklassig bequeme Möglichkeit, andere Betriebssysteme in einer virtuellen Umgebung auf dem Mac laufen zu lassen. Im jährlichen Upgrade hat der Hersteller die Virtualisierungssoftware nicht nur fit für das neue macOS Mojave gemacht und beispielsweise den Dark Mode und Quick Look für Windows-Dateien hinzugefügt. Viel [...]
Weiterlesen »

Apple Pay: kontaktloses Bezahlen in Deutschland

Apple Pay
Nach den USA, Kanada, Australien, Japan und vielen europäischen Ländern wird der Bezahldienst Apple Pay vier Jahre nach der Aktivierung auch in Deutschland eingeführt. Anders als Google Pay soll die Funktion erst Ende des Jahres auf den Markt gebracht werden, berichtete Konzernchef Tim Cook. Bisher lässt sich Apple Pay nur [...]
Weiterlesen »

Kernige Type: Im neuen Apple MacBook Pro rechnet Intels i9 mit sechs Kernen

Apple MacBook Pro 2018
Quad-Core reicht nicht mehr. Apple hat ein 15-Zoll-MacBook Pro mit leistungsstarkem Sechskern-Prozessor vorgestellt und folgt damit dem Trend zu immer mehr Rechenleistung auf Notebooks jenseits der Gamer-Modelle. Denn auch professionelle Mediengestalter und Entwickler benötigen die entsprechende Power, etwa um Code zu kompilieren, bei der Berechnung von Simulationen oder der Audio-, [...]
Weiterlesen »

Kaputte Apple-Keyboards: Das Serviceprogramm für Butterfly-Tastaturen greift zu kurz

Butterfly-Tastaturen bei MacBooks machen Ärger (Symbolbild)
Apple hat inzwischen offenbar selbst festgestellt, dass die Tastaturen bestimmter MacBook- und MacBook Pro-Modelle Probleme aufweisen. Daher bietet der Hersteller nun einen kostenlosen Service für die Butterfly-Tastaturen der betroffenene Geräte an. Was aber bedeutet „Service“ in diesem Fall und hat Apple das Problem damit in den Griff bekommen? Butterfly-Keyboard: Problem [...]
Weiterlesen »

Studie: Online-Fashion bei Apple-Nutzern am beliebtesten

Apple-Nutzer sind offenbar modebewusster und interessieren sich mehr für Online-Fashion als Nutzer andere Smartphone-Hersteller. Diesen Schluss legen wenigstens die Zahlen aus dem “Online Fashion Panel“ der Performance-Agentur AnalyticaA nahe. So stammen 43 Prozent des Traffics in Online-Fashion-Stores von Apple-Nutzern. Auf Platz zwei folgen Samsung-User mit rund 30 Prozent – mit [...]
Weiterlesen »

Paradise Papers: Auch Apple wird verdächtigt

Apple (adapted) (Image by Medhat Dawoud [CC0 Public Domain] via Unsplash
Die Paradise Papers belasten neben vielen Prominenten (und solchen, die es gerne wären,) auch den IT-Giganten Apple. Berichten zufolge hat das Unternehmen aus dem kalifornischen Cupertino durch Tricks versucht, so wenig Steuern wie möglich zu zahlen. Illegal ist das (wahrscheinlich) nicht, besonders beliebt dürfte sich Apple damit allerdings auch nicht [...]
Weiterlesen »

iCloud Fotomediathek, Fotostream und Fotofreigabe – das sind die Unterschiede

1 fotostream
Die Möglichkeiten, via iCloud Fotos auf dem iPhone, iPad, iPod und Apples Mac zu sichern, sind vielfältig und zugegebenermaßen nicht ganz durchsichtig. Dabei unterscheiden sich die iCloud Fotomediathek, „Mein Fotostream“ und die iCloud-Fotofreigabe grundlegend voneinander. Ich erkläre euch die wichtigsten Unterschiede und welcher Dienst für wen sinnvoll ist. iCloud Fotomediathek [...]
Weiterlesen »

Raw-Fotos für Einsteiger: So fotografiert ihr auf dem iPhone wie ein Profi

Apple (adapted) (Image by Life of Pix [CC0 Public Domain] via Pexels)
Für viele Nutzer ist das iPhone inzwischen der meist genutzte Fotoapparat. Die klassische Kamera bleibt häufig zuhause, weil ein Smartphone viel leichter zu tragen und schneller gezückt ist. Doch deshalb müsst ihr nicht unnötig Bildqualität verschenken! Statt Fotos standardmäßig in JPEG-Format abzuspeichern, lohnt es sich, auf Apples Mobiltelefon das sogenannte Rohdatenformat [...]
Weiterlesen »