5 Lesetipps für den 24. Juli

In den Lesetipps geht es heute um die wachsende Nutzung von mobilem Internet in Deutschland, Googles Anteil am Internet-Traffic in den USA, die Neuausrichtung von Flipboard, ein Social TV-Startup aus Berlin und Social Media bei der Reiseplanung.  Ergänzungen erwünscht.

  • MOBILES INTERNET Golem.de: Mobiles Datenvolumen steigt auf 140 Millionen GByte: Die Bitkom hat einige Zahlen zum Stand vom mobilen Internet in Deutschland veröffentlicht. Demnach ist der Verbrauch von mobilen Datenvolumen im Jahr 2013 um 40 Prozent auf rund 140 Millionen GByte angestiegen. Bald bringt die mobile Internetnutzung mehr Umsatz als Telefonie.
  • GOOGLE PC-Welt: Google für 25 Prozent des Internet-Traffics verantwortlich: Laut einer aktuellen Studie ist Google für 25 Prozent des gesamten Internet-Traffics in den USA verantwortlich. Dabei ist ein enorm starker Anstieg in den vergangenen drei Jahren zu beobachten. Damals lag der Anteil noch bei 6 Prozent. Grund für dem Anstieg ist der Ausbau der eigenen Server und die Verbreitung von Android.
  • FLIPBOARD ReadWrite: Von Flipboard gibt es jetzt auch eine Web-Version: Seinen Erfolg hat Flipboard als mobile Lese-App für das iPad gefeiert, doch jetzt kommt Flipboard auf den Browser. Die neue Web-Version soll einen einfachen Zugang zu den 2,5 Millionen Flipboard-Magazinen ermöglichen.
  • SOCIAL TV Netzwertig.com: Tweek erwartet den großen Durchbruch: Das Berliner Social-TV-Startup Tweek blickt angesichts eines endlich aufblühenden Ökosystems rund um digitale Bewegtbildinhalte zuversichtlich in die Zukunft. Hoffnungsträger sind Integrationen der Technologie in Angebote und Produkte Dritter.
  • SOCIAL MEDIA W&V: Welche Rolle soziale Medien spielen bei der Reiseplanung?: Wenn es um die schönsten Wochen des Jahres geht, vertrauen die Deutschen in erster Linie immer noch persönlichen Kontakten: Zwei Drittel der Bundesbürger ab 14 Jahren nennen in einer Befragung des Marktforschungsinstituts Ipsos Familie, Freunde und Kollegen als Top-Informationsquelle für ihre Urlaubsplanung. Aber auch die Bedeutung sozialer Medien steigt in Sachen Reiseinformationen.

 

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten „vorgeblättert“ START.

Tobias Kremkau

ist Coworking Manager des St. Oberholz und als Editor-at-Large für Netzpiloten.de tätig. Von 2013 bis 2016 leitete er Netzpiloten.de und unternahm verschiedene Blogger-Reisen. Zusammen mit Ansgar Oberholz hat er den Think Tank "Institut für Neue Arbeit" gegründet und berät Unternehmen zu Fragen der Transformation von Arbeit. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.


Artikel per E-Mail verschicken
Schlagwörter: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.