Wieder weltweit Musik entdecken mit Pandora

Pandora, die überaus beliebte Onlineradiostation und Musikempfehlungsmaschine, musste vor einiger Zeit ihr Angebot für Nutzer außerhalb der USA schließen. Von IP-Adressen außerhalb Amerikas war der Zugriff nicht mehr frei möglich.

Abhilfe schafft Globalpandora: Hier steht das Onlineradio wieder Besuchern aus aller Welt offen.

Wer genau Globalpandora betreibt, ist unklar. Die Domain ist anonym registriert, allerdings verweisen die Betreiber auf eine Petition zur Untersuchung der Lizenzgebühren für britisches Internetradio. Ein massiver Anstieg der Lizenzgebühren für Internatradio in den USA war der Grund, warum Pandora ursprünglich alle ausländischen Hörer ausschließen musste.

Mehr Musik gefällig? Wir haben die 18 besten Musiklinks für euch zusammengestellt.

Schlagwörter: , , , ,
Peter Bihr

Peter Bihr

war Netzpiloten-Projektleiter von 2007-2010. Heute hilft er als freier Berater Unternehmen, ihre Strategien erfolgreich ins Netz zu übertragen. Über Social Media und digitale Kultur schreibt und twittert Peter auch privat unter TheWavingCat.com.

More Posts - Website