Was wollen Blogger?

Blogger wollen nur eines: Awareness. Aufmerksamkeit.
Aber ist das wirklich, was Blogger wollen?
Und: Kann man Aufmerksamkeit oder Einflussreichtum wirklich nur in Links messen, wie es Technorati mit seinen Statistiken tut? Die Crew von MediaProjekt hat sich die Top-Listen deutscher Weblogs einfach einmal aus unterschiedlichen Quellen geholt und sie als live-Vergleich online gestellt. Und schon hier lässt sich erkennen: Eine Statistik muss nicht sein wie die andere.
Insgesamt ist das Statistik-Gerede der letzten Wochen wahrscheinlich aber doch nur für Typus 3 der 13 von 3-Bein-Blogger Peter Wilhelm zusammengestellten Blogger-Typen interessant. Womit Herr Wilhelm in den letzten Stunden wiederrum eines in der Blogwelt hatte: Awareness.

[tags]ranking,statistik,awareness[/tags]

Schlagwörter: , ,
Thomas Gigold

Thomas Gigold

ist Journalist und Berufsblogger. Blogger ist Gigold bereits seit den letzten Dezembertagen des Jahres 2000, seit 2005 verdient er sein Geld mit Blogs und arbeitete u.a. für BMW, Auto.de und die Leipziger Messe. Selbst bloggt Gigold unter medienrauschen.de über Medienthemen.

More Posts - Website