FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

  • WAHLMANIPULATION Heise: Wie Computer bei Wahlmanipulationen helfen: Schon von dem Begriff  „Gerrymandering“ gehört? Das Gerrymandering beschreibt eine Methode, die Grenzen eines Wahlkreises so zu gestalten, sodass mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Mehrheit erzielt wird. Vor allem Demokratien, die mit Wahlkreisabgeordeneten und nach einem Mehrheitswahlrecht arbeiten, sind für diese Methode aus dem vorletzten Jahrhundert anfällig. In den USA wird sie schon lange praktiziert und es wird immer schwieriger, sie gesetzlich zu verbieten. Schuld daran ist die moderne Technik: Denn Parteien setzten inzwischen eine Software mit genauen Wählerkarten und den jüngsten Neigungen der Bürger ein – so perfektionieren sie das Gerrymandering mit einer erschreckenden Genauigkeit.

  • DATENSCHUTZ Netzpolitik: Intransparente Datennutzung: Weitere juristische Schlappe für Facebook: Wer über Facebooks App-Zentrum Spiele von Drittanbietern nutzt, wie zum Beispiel Scrabble, Diamond Dash oder The Ville, muss diesen oft umfangreiche Daten zur Verfügung stellen. Seit 2013 läuft deswegen ein Verfahren gegen Facebook, bei dem die Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) erneut Recht bekommen hat: So hat die Werbeplattform in der Vergangenheit nicht ausreichend über die Weitergabe der Daten informiert, wie das Berliner Kammergericht nun bestätigt. Grundsätzlich steht fest, dass Facebook sich an das deutsche Recht halten muss. Dies ist auch ein wichtiger Schritt zur Stärkung der Rechtsdurchsetzung bei global agierenden Digitalkonzernen.

  • SOFTWARE Welt: Diese Entwicklung soll deinen Alltag entscheidend verändern: Es könnte sein, dass in zwanzig Jahren die Reparatur eines Codes zur Lebenstauglickeit des Erdenbürgers gehört, wie heute das Sockenflicken oder das Austauschen einer Glühbirne. In Zukunft wird Software immer mehr unser Leben bestimmen. Sie zu verstehen und beherrschen wird nicht mehr nur Aufgabe von Codern sein, sondern alltägliche Kulturtechnik. Denn Einblicke hinter die Kulissen einiger Silicon-Valley-Unternehmen zeigen: Wir müssen wirklich über das Programmieren sprechen. Unter andrem auch über das Unternehmen GitHub, das mit der Organisation von Datenmemngen und Softwarentwicklung zu tun hat, aber noch viel wichtiger, ein Teil einer Industrie ist, die revolutioniert, wie das Zusammenarbeiten von sehr großen Menschengruppen in Zukunft funktionieren kann – und das nicht nur für Softwareentwicklung.

Schlagwörter: , , , , , , , , ,
Ania Kozlowska

Ania Kozlowska

hat im Juli ihr Bachelorstudium in Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation in Berlin abgeschlossen. Momentan arbeitet sie in der Netzpiloten-Redaktion.

More Posts - Twitter