FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

  • US-WAHL n24: Trump wird 45. US-Präsident: Erst Brexit, jetzt Trump. Mit diesem Ergebnis hätte heute morgen wohl kaum jemand gerechnet. Donald Trump ist soeben mit 279 Stimmen zum neuen US-Präsidenten gewählt worden. Gotta catch ‘em all – mit 270 Poké – äh – Wahlmännerstimmen brauchte er mindestens zum Sieg. Den ganzen Wahlkrimi findet man hier nochmal im Liveticker im Überblick. Nicht nur der liberale Rest der USA, sondern auch die ganze westliche Welt bangt.

  • KANADA merkur: Flucht vor Trump? Seite von Kanadas Einwanderungsbehörde überlastet: Trump ist der neue Präsident der Verinigten Staaten. Grund genug für viele US-Bürger ernsthaft einen Umzug in den nördlichen Nachbarn in Erwägung zu ziehen. Schon im Vorfeld des Sieges des Republikaners verfielen die Bürger wohl in Panik und stürmten förmlich auf die Website der kanadischen Einwanderungsbehörde. Laut diversen Tweets ist die Seite unter der schieren Wucht der Besuche wohl zusammengebrochen und war für einen längeren Zeitraum nicht erreichbar. Auf dem offiziellen Twitter-Accounts Kanadas hieß es in ver Nacht noch „In Kanada sind Immigranten dazu eingeladen, ihre kulturellen Traditionen mitzubringen und sie mit den kanadischen Bürgern zu teilen.“.

  • HYPERLOOP digitaltrends: Hyperloop just took a major step toward becoming a reality in Dubai: Dubai ist schon immer für seine extravaganten Projekte bekannt. Am Dienstag hat Hyperloop One bekannt gegeben, dass sie einen Deal mit der Vorzeigestadt der Vereinigten Emirate geschlossen haben. In einem Image-Film stellen sie das Hyperloop One System vor, welches Passagiere sowie Fracht in sogenannten “Pods” in Höchstgeschwindigkeiten von mehr als 1100 Kilometern pro Stunde befördern sollen. Vor allem soll das System Dubai noch enger mit seinem Nachbarn Abu Dhabi vernetzen, die Reisezeit soll von 2 Stunden auf gerade Mal 12 Minuten verkürzt werden.

  • SATURN horizont: Saturn setzt Roboter “Paul” für Kundenbetreuung ein: Der Elektronikmarkt bläst Zukunftsmusik. In Zuge eines zunächst 6-monatigen Pilotprojekts stellte Saturn in seiner Ingolstädter Filiale jetzt “Paul” vor. Der sogenannte “Care-O-bot 4” wurde vom Frauenhofer IPA entwickelt und war ursprünglich für die Seniorenbetreuung vorgesehen. Saturn ist jetzt der erste Kunde und will den Kunden mit Paul mit Rat und Tat zur Seite stehen.

  • ENERGIE heise: Erneuerbare Energien: Kanada gibt Gezeitenkraft neue Chance: In der kanadischen Provinz Neuschottland sollen jetzt experimentell Turbinen im Meer versenkt werden. In der Bay of Fundy startete das Projekt jetzt mit einer ersten Turbine des Unternehmens Cape Sharp Tidal. Diese soll in Zukunft bis zu zwei Megawatt leisten und einen neuen Versuch starten auf erneuerbare Energien zu setzen. Statt mit Dämmen soll hier also Umwelt schonender die Kraft der Gezeiten genutzt werden. Bedenken gibt es aber, so müsste die gesamte Bucht abgeschlossen werden, was sich wohl signifikant auf das Ökosystem auswirken könnte.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,
Lisa Kneidl

Lisa Kneidl

hat in Erlangen ihren Bachelor in Medienwissenschaft gemacht. Der Norden hat gerufen und somit ist sie jetzt in Hamburg bei den Netzpiloten gelandet. Mitglied des Netzpiloten Blogger Networks.

More Posts - Twitter