US-Wahl 2008: John McCain im Web [Linkliste]

Alles, was Parteien und Kandidaten bis jetzt im Internet getan haben, war nur ein Vorgeschmack auf das, was die Präsidentschaftsanwärter und Medien zum US-Wahlkampf 2008 auffahren. Die Blogpiloten geben einen Überblick über die Angebote von Barack Obama, John McCain und die Projekte verschiedener Medien-Websites. Nach den Links zu Barack Obama im Web folgt heute sein Kontrahent John McCain.

John McCain

johnmccain.jpg
Der offizielle Internetauftritt des republikanischen Kandidaten. Ähnlich wie auf Obamas offizieller Website, finden sich hier ein Event-Kalender, ein Online-Spendenaufruf und die Möglichkeit, sich online als Unterstützer einzutragen. Das Kampagnenteam führt zudem zwei verschiedenen Blogs: Das McCain-Blog und den McCain Report, in dem das Communication Team vom Wahlkampf berichtet.

McCain Space

mccainspace.jpg
Wie Obama bietet auch John McCain seinen Anhängern ein Social Network. Zusätzlich kann sich jeder angemeldete Nutzer eine eigene Website im „McCain“-Look anlegen.

McCain Blogette

mccainbloggette.jpg
John McCains Tochter Megan begleitet gemeinsam mit der Fotografin Heather Brand und der Video-Produzentin Shannon Bea die Wahlkampftour ihres Vaters. Die drei veröffentlichen kurze, recht persönlich gehaltene Einträge, Videos und vor allem viele große Fotos.

John McCain bei Twitter

mccain_twitter.jpg
Bei Twitter postet McCain einen reinen Newsfeed seiner Website. Knapp über 1.600 Follower lassen sich darüber informieren.

John McCain bei Facebook

mccain_facebook1.jpg
Auch McCain ist bei diesem Social Network vertreten und erreicht hier über 280.000 Unterstützer. Augenfälligstes Merkmal seiner Facebook-Seite ist „Pork Invaders“, ein an „Space Invaders“ angelehntes Computerspiel, bei dem man fliegende Schweine abschießen muss.

John McCain bei MySpace

mccain_myspace.jpg
Etwa 83.000 „Freunde“ hat McCain bei MySpace. Im Blog veröffentlicht das Kampagnenteam Hinweise auf Events und Pressemitteilungen.

John McCains YouTube Channel

mccain_youtube.jpg
259 Videos hat McCain veröffentlicht – im Vergleich mit Barack Obama scheinen das wenige zu sein, allerdings werden McCains Videos im Durchschnitt häufiger angesehen.

Schlagwörter: , , , , , , , ,
Steffen Büffel

Steffen Büffel

ist freiberuflich als Medien- & Verlagsberater, Trainer und Medienwissenschaftler tätig. Schwerpunkte: Crossmedia, Social Media und E-Learning. Seine Blogheimat ist der media-ocean. Außerdem ist er einer der Gründer der hardbloggingscientists.

More Posts - Website