Topliste: Die besten Designseiten im Netz Teil 2

Den ersten Teil unserer Designseiten gab es ja schon vor ein paar Tagen. Nachdem ich nun das Netz noch einmal für euch druchforstet habe, gibt es jetzt weitere Tipps, Tricks und Trends rund um das Thema Design und Kreativität. Los geht’s…

Web Designer Wall
Wie es der Name schon sagt, handelt es sie um eine wahre Wand, eine Wand voll mit Ideen und kreativen Arbeiten. Das Besondere hierbei: Es sind nicht nur die Arbeiten auf der Wand kreativ, sondern die Wand an sich ist schon kreativ und einen Blick wert.

Dzine Blog
Der Dzine-Blog befasst sich hauptsächlich mit dem Thema Inspiration. Hier findet ihr neue Denkanstöße und Inspirationen für kommende Arbeiten!

Gamasutra
The Art and Business of making Games. Der Name an sich ist ja schon kreativ genug und die Arbeiten, die sie vorstellen, sind auch nicht ohne. Man lernt viel über das Thema Gamedesign. Also für die, die sich für Spiele interessieren, genau das Richtige.

Michael Paul Young
Michael Paul Young ist ein sehr bekannter Designer, der sich auf verschiedene Gebiete spezialisiert hat. Schon die Gestaltung an sich ist einen Blick wert. Die Arbeiten sind teilweise zwar etwas „wirsch“, aber wenn man sich den Text zu seinen Arbeiten durchliest und mehr darüber erfährt, wirken sie schon ganz anders.

Marke Eigenbau
Marke Eigenbau ist eine meiner Lieblingsseiten und bei meinen Touren durch das Web oftmals mit dabei. Ich glaube ihr Motto sagt schon alles „Die Website zum Aufstand der Massen gegen die Massenproduktion“.

Typodarium
Hier dreht sich alles um das Thema Typographie! Die Texte sind natürlich etwas gewöhnungsbedürftig gesetzt, aber Kreativität ist ja leider nicht definierbar und jeder hat seine eigenen Ansichten.

Myfont
Wer nicht genau weiß, welche Schrift er für sein Projekt benutzen soll, der findet bei Myfont mit Sicherheit ein paar Tipps und Ideen, was man bei seinem Projekt so anwenden kann.

Twinity
Twinity powered bei real life. Ich halte davon zwar so gut wie gar nichts, aber ich dachte mir, ich nehme es mal mit in meine Liste auf. Es soll aber genug Leute geben, die dieses virtuelle Leben mögen.

Biblica
Der Bibelatlas powered by National Geographic. Ich bin ja nicht so der Kirchengänger, aber das Video, dass man sich auf der Seite ansehen kann, ist wirklich cool. Auch für nicht Kirchengänger ist die Seite wirklich empfehlenswert.

Cyrus Golden
Die Abschaffung der Arten in kreativem Design zusammengefasst! Die Seite hat nicht gerade viel Content, aber der Content der dort drauf steht, ist meiner Meinung nach recht interessant und es lohnt sich, mal 5 Minuten seiner Zeit dafür zu opfern.

Roberto Saviano
Sie haben und zwar den WM Titel 2006 weggenommen, aber trotzdem muss man gute Arbeit ja anerkennen. Roberto Saviano hat nicht nur eine schöne Seite, sondern auch echt schöne Fotos. Leider kann ich kein Italienisch, sonst könnte ich Euch auch sagen, was er inhaltlich so schreibt.

TV Adobe
Egal zu welchem CS Programm ihr ein Tutorial oder ein Video sucht, bei TV Adobe oder Adobe TV bekommt man zu allen möglichen Adobe Programmen ein passendes Video. Echt nützlich, vor allem wenn man sich sehr viel mit Photoshop etc befasst.

a list apart
Alle Webseiten Gestalter aufgepasst. Auf der Seite steht es ja auch schon geschrieben, „For people who make websites“. Neben Erklärungen und eigenen Beispielen könnt ihr auch hier recht einfach Kontakt mit den Betreibern der Seite aufnehmen.

XPLSV TV
Animationsdesign. Bei xplsv findet ihr eine Menge Feinheiten und Informationen über Animationsdesign. Ob Partikel im Wasser oder einfache Figuren, hier erfahrt ihr, wie ihr solche Dinge darstellen könnt.

Cartoonbrew
Zu guter letzt, ein letzter Top Tip von mir für euch. Auf Cartoonbrew findet man äußerst interessante und lustige Cartoons, die wirklich interessante Charaktere haben und lustig anzusehen sind.

Ich hoffe, es waren für Euch ein paar interessante und lustige Links dabei. Bei weiteren coolen und interessanten Links würden wir uns freuen, wenn ihr sie uns mitteilt. Man lernt ja nie aus!

Schlagwörter: , , ,
André Paetzel

André Paetzel

ist 21 Jahre jung und seit 2007 als Blogger unterwegs. Zurzeit macht er eine Ausbildung in der Werbebranche und schreibt auf seinem Blog LogoLook über Logos, ihre kreativen Schöpfer und die Unternehmen, die dahinter stehen.

More Posts - Website