Alle Beiträge zu social-bookmarking

Keynotes der F8 Konferenz von Facebook

Mark Zuckerberg on stage at Facebook's F8 Conference (adapted) (Image by Maurizio Pesce [CC BY 2.0] via flickr)
Facebooks jährliche Entwicklerkonferenz F8 ist auf der selben Ebene wie die Keynotes von Apple und Google, was wichtige Neuigkeiten für Redaktionen betrifft. Die Keynote-Präsentation von CEO Mark Zuckerberg Mitte April (hier das Video dazu) war ein Hinweis darauf, dass sich das Unternehmen in einer imperialen Phase befindet (Ich meine damit, [...]
Weiterlesen »

Social Bookmarking 3.0 – Twine verbindet die Interessen

logo.jpgWissen und Interessen vernetzen! – Das amerikanische Unternehmen Radar Networks, Spezialist für das semantische Web, hat sich mit seinem neuen Projekt Twine hohe Ziele gesetzt. Ganz einfach gesagt, ist der Dienst ein Social-Bookmarking-Tool. Nicht so einfach gesagt, steckt natürlich viel mehr dahinter: Twine blickt in die Zukunft und will das klassische Bookmarking mit auf den Weg in ein neues Internetzeitalter nehmen. Schauen wir mal, wie dieser Weg so aussieht. Weiterlesen »

Weiterlesen »

Social Bookmarking vorrangig über E-Mail, Facebook und MySpace

Einer Untersuchung des Bookmarking-Widgets ShareThis zu Folge sind die Gewinner des Rennens um den Social-Bookmarking-Thron nicht die Testteilnehmer Delicious und Mister Wong, sondern E-Mail, Facebook und MySpace. Einem Blog-Eintrag des ReadWriteWeb ist zu entnehmen, dass der bekannte Social-Bookmarking-Dienst Delicious gerade einmal 4% des Marktes bedient. Viel weiter verbreitet seien Empfehlungen per E-Mail, Facebook und MySpace.

Diagramm mit den Ergebnissen der UntersuchungDiesen Zahlen zu Folge kann Social Bookmarking über spezialisierte Dienste nicht als Massenphänomen angesehen werden. Sie geben allerdings Anlass zu einigen Thesen, die ich hier zur Diskussion stellen möchte:

  • Social-Bookmarking-Diensten sind vielen Online-Nutzern noch nicht bekannt. So jedenfalls deute ich die Beliebtheit, den (umständlichen) Weg über E-Mail oder soziale Netzwerke zu gehen, anstatt auf spezialisierte Dienste zuzugreifen, die mittels eines Klicks die neue Web-Entdeckung verteilen.
  • Die Empfehlungsfunktionen in den Blogs und Toolbars sollten ausgebaut werden: ein einfaches Formular, um einen Link über E-Mail zu verschicken, ist empfehlenswert.

Kritisch lässt sich allerdings anmerken, dass kein zahlenmäßiger Vergleichsrahmen angegeben wird. So wird nicht ersichtlich, ob das Teilen von Linkempfehlungen (unabhängig mit welchem Mittel) häufig genutzt wird. Zudem scheinen einige wichtige Möglichkeiten zu fehlen, da sie nicht in den Geschäftsbereich von ShareThis fallen. Die vielen YouTube-Video-Tipps mittels Instant Messaging werden somit nicht untersucht.

Weiterlesen »

Delicious und Mister Wong: Social Bookmarking im Vergleich

Der Social-Bookmarking-Dienst Delicious ist seit einigen Tagen in neuer Version verfügbar. In den letzten Tagen hat Blogpilot Björn Rohles den Dienst auf Herz und Nieren untersucht und herausgearbeitet, was die neuen Funktionen bringen.

Doch Delicious ist nicht alleine auf seinem Gebiet: Mister Wong, mit ähnlichen Funktionen, aber auf deutsche Nutzer spezialisiert, ist ein großer Konkurrent. Wer von beiden hat die Nase vorn? Weiterlesen »

Weiterlesen »