Alle Beiträge zu smart devices

Bundesinnenminister will Hintertüren in Smart-Devices

Time traveler (adapted) (Image by Alessio Lin [CC0 Public Domain] via Unsplash)
Die Diskussion um Hintertüren in Software geht weiter. Bundesinnenminister Thomas de Maizière von der CDU hat nun sogar eine Variante zur Diskussion gestellt, die weiter geht als die meisten bisher diskutierten Pläne. Der Minister fordert, dass neben Computern, Laptops und Mobilgeräten künftig sogar Smart-Devices wie Fernseher, Autos und Haushaltsgeräte mit [...]
Weiterlesen »

Nematode: Auch „gute” Würmer sind gefährlich

computer-sicherheit-image-by-TheDigitalWay-via-Pixabay-[CC0 Public Domain]
Das „Mirai”-Botnet sorgt derzeit für Probleme und Schlagzeilen. Sicherheitsforscher haben deswegen eine Möglichkeit aufgezeigt, die betroffenen Geräte abzusichern und das Botnet so unschädlich zu machen. Allerdings sieht der Plan vor, dass die Experten ihrerseits die betroffenen Geräte mit einer bestimmten Art von Wurm – einer sogenannten Nematode – angreifen. Das [...]
Weiterlesen »

DynDNS: Ein DDoS-Angriff als Warnung

Vor Kurzem kam es zu einem groß angelegten DDoS-Angriff auf den DNS-Provider DynDNS. In der Folgen waren zahlreiche, teils sehr populäre Internet-Dienste zeitweise nicht zu erreichen. Durchgeführt wurde die Attacke, soweit bislang bekannt, durch gekaperte Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik – das „Internet of Things“ (IoT) zeigt seine Schattenseite. Der Vorfall zeigt, [...]
Weiterlesen »

Netzpiloten sind Partner der IDC ‚The Workplace of the Future‘ Konferenz 2016

Am 3. November dreht sich bei der IDC ‚The Workplace of the Future‘ Konferenz in Frankfurt alles um die Transformation des Arbeitsplatzes: Mobilität, Flexibilität und IT-Sicherheit sind in einer digitalisierten Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Mobile Technologien für schnellere Verfügbarkeit von Informationen sind wichtig für Unternehmen, aber auch die Mitarbeiter wünschen [...]
Weiterlesen »