Alle Beiträge zu preis

Die Netzpiloten sind Partner des ORBANISM AWARD

Partnergrafik_orbanism-award
Auch in diesem Jahr wird der 2011 von Leander Wattig ins Leben gerufene ORBANISM AWARD wieder verliehen. Mit dem ORBANISM AWARD werden Live-Marketing sowohl in Social Media als auch offline sowie Veranstaltungsformate und Events aller Art im Bereich Kultur und Medien ausgezeichnet. Leander Wattig sagt über den Preis: „Je mehr [...]
Weiterlesen »

ratiopharm präsentiert: 99FIRE-FILMS-AWARD

[Gewinner_Goldregen_Gruppenfoto 2] (adapted)
„Dafür gibt’s doch ratiopharm! – Gute Preise, gute Besserung!“ lautet der Werbeslogan des bekannten Arzneimittelherstellers ratiopharm. Und ein Teil dieses Slogan ist gleichzeitig das Motto des diesjährigen 99FIRE-FILMS-AWARD – „Da gibt’s doch was …“. Der 99FIRE-FILMS-AWARD ist ein Preis, der einmal im Jahr von einer fachkundigen Jury aus allen Bereichen [...]
Weiterlesen »

Die Netzpiloten sind Partner der CUBE Tech Fair

Partnergrafik_Cube
Die CUBE Tech Fair feiert vom 10. Bis zum 12. Mai 2017 Premiere in Berlin. Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine Weltausstellung der Moderne. Prominente Gäste werden bei der Eröffnung dabei sein, darunter Apple Co-Founder Steve Wozniak, US-Schauspielerin Robin Wright und Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries. Ab 2018 wird die CUBE Tech Fair jedes Jahr [...]
Weiterlesen »

Die Netzpiloten sind Partner des Start & Found

Partnergrafik_Startandfound
In Hamburg findet vom 28. bis zum 30. April zum siebten Mal das Start & Found statt. Der Startup Hackathon, der bis jetzt Startup Weekend Hamburg hieß, richtet sich an alle, die eine Business-Idee im Kopf haben, aber nicht über die richtigen Kontakte verfügen. Auch wer ein professionelles Feedback haben [...]
Weiterlesen »

Regelbrecher beim alternativen Wirtschaftsbuchpreis – Martin Gaedt gewinnt den #AWB16

Buch (Image by Shawn Reza [CC0 Lizenz] via Pexels)
Auf Facebook äußerte sich Anfang der Woche massive Kritik am diesjährigen Handelsblatt-Wirtschaftsbuchpreis, der traditionell zur Frankfurter Buchmesse stattfindet. Hauptkritik von Nils Pfläging: „Der Buchpreis ist meiner bescheidenen Ansicht nach komplett falsch – nicht nur schlecht kuratiert. Beispiel Shiller/Akerlof – sollten die wirklich für den deutschen Wirtschaftsbuchpreis nominiert sein?“ Zumindest könnte man das [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
AMAZON futurezone: Wer gleich das erste Angebot im Einkaufsfeld auf Amazon bestellt, zahlt in 75 Prozent der Fälle nicht den günstigsten Preis, so eine Studie. Investigative Journalisten von Pro Publica haben herausgefunden, dass in vielen Fällen Amazon als preisgünstigster Händler in den Suchergebnissen gelistet war, obwohl es andere, günstigere Händler [...]
Weiterlesen »

Ein Herz für Erzeuger

Viele Leute in der Medienbranche können sich nicht vorstellen, dass Nutzer bei kommerziellen Inhalte-Angeboten in großem Stil anfangen, freiwillig zu zahlen. Letztlich wird es die Zeit zeigen und so langsam haben wir ja auch mit Kachingle, Flattr & Co. immer besser geeignete Möglichkeiten, um solche Modelle zu erproben. Und wenn man irgendwann mal bei Facebook ein “Like” mit einem kleinen Geldbetrag verknüpfen kann, dann wird richtig Bewegung in die Sache kommen.

Weiterlesen »

Weiterlesen »

Pulitzer Preis nun auch für Onlinepublikationen

pulitzer.pngDas Komitee, das den Pulitzer Preis verleiht, hat bekannt gegeben, dass ab sofort auch Onlinepublikationen den Preis gewinnen können, die sich hauptsächlich dem originiären Journalismus und selbstrecherchierten Geschichten verschrieben haben.

Für mich einer der heißesten Kandidaten ist die Huffingtonpost. Drudgereport wäre gewagt, aber durchaus möglich. ;-) Wer hätte Eurer Meinung nach einen Pulitzer Preis verdient?

Mehr auf pulitzer.org

Weiterlesen »