Alle Beiträge zu keynote

Die Netzpiloten sind Partner beim MobileCamp Dresden

Partnergrafik_mobilecamp
In Dresden findet vom 29. bis zum 30. April das MobileCamp Dresden statt. Bereits zum neunten Mal treffen sich Interessierte zu dem zweitägigen Event, das sich mit dem Thema Mobile beschäftigt. Im Fokus stehen die Aspekte Mobile Marketing, Mobile Vermarktung, Mobile Trends und Mobile Development. Inhalte, die aktuelle zu den [...]
Weiterlesen »

Netzpiloten sind Partner der Affiliate Conference

Partnergrafik_Affiliate_Conference
In München findet am 09. November die Affiliate Conference 2017 statt. Das Event, das von der xpose360 GmbH veranstaltet wird, präsentiert sich dieses Jahr in neuem Gewand mit vielen Neuerungen. Für die Zusammenstellung des Programms wurde ein Fachbeirat engagiert, für jeden Themenbereich gibt es einen Experten. Der Grundsatz bei der [...]
Weiterlesen »

Netzpiloten sind Partner beim HR Future Day

Partnergrafik_HR_FD
Am 17. März findet in München der HR Future Day statt. Bei dem Event dreht sich alles um HR-Strategien und Personalentwicklung im digitalen Medienhaus. Der Veranstalter ist die Akademie der Deutschen Medien. Im Fokus stehen beim HR Future Day die Fragen: Mehr Flexibilität, mehr Impulse, mehr Dialog mit den Talenten [...]
Weiterlesen »

5 Lesetipps für den 23. Oktober

In unseren Lesetipps geht es heute um Originale unterstützende Remixe, die Chromecast-App im Play Store, Apple fehlt es nicht an Innovation sondern Strahlkraft, die Wikipedia wehrt sich gegen Manipulation und die Grenzen des Journalismus. Ergänzungen erwünscht.

  • REMIX Netzpolitik.org: Studie zu ökonomischen Folgen von Sampling: Auf Netzpolitik.org erzählen in der Serie “Remixer/in” Menschen über ihre Erfahrungen und Einstellungen zum Thema Remix und Remix-Kultur. Dieses Mal stellt Leonhard Dobusch eine Studie zum ökonomischen Verhältnis von Remix und Original vor.
  • CHROMECAST Internetworld.de: Chromecast-App außerhalb des US-Markts: Google bietet die Android-App für den Streaming-Stick Chromecast jetzt auch international zum Download an. Das legt den Schluss nahe, dass der Stick demnächst auch außerhalb der USA in den Verkauf kommen könnte.
  • APPLE ReadWrite: Innovation Isn’t Dead At Apple—But Excitement Is: Die gestrige Keynote von Apple hat zumindest bewiesen, dass das Unternehmen immer noch exemplarische Produkte herstellen kann. Noch herrscht Innovation bei Apple, wie Dan Rowinski schreibt. Doch ohne ein Genie wie Steve Jobs verliert die Marke deutlich an Strahlkraft.
  • WIKIPEDIA Zeit Online: Wikipedia geht gegen bezahlte Manipulation vor: Um sich gegen bezahlte Manipulationen von Wikipedia-Artikel zu wehren, hat die berühmte Online-Enzyklopädie mehr als 250 Nutzerprofile gesperrt oder von der eigenen Seite verbannt. Mitstreiter der englischsprachigen Wikipedia-Version untersuchten Vorwürfe, dass Autoren unter falscher Flagge unterwegs gewesen seien.
  • JOURNALISMUS Berliner Gazette: Die Grenzen des Journalismus werden neu verhandelt: Die Zukunft des Journalismus wird derzeit neu verhandelt. Buzzfeed und Huffington Post sind nur die Vorboten für eine komplett neue Art von Berichterstattung – und Formen der Finanzierung. Der Blogger und Online-Redakteur Martin Giesler schaut sich innovative Beispiele aus den USA an und überlegt, was davon in Deutschland funktionieren könnte.

 

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten „vorgeblättert“ START.

Weiterlesen »

Das brandneue Tech-Release-Bullshit-BINGO

It’s just a brand new, gorgeous, incredible, amazing, cool Tech-Release-Bullshit-Bingo!

tim cook keynote

Es ist phänomenal, wenn man hört, wie fantastisch locker der coole Tim Cook und der unglaubliche Phil Schiller die neuen, besten, unfassbar tollsten Apple-Produkte vorstellen. Nachdem die Kollegen von „Techcrunch“ aus der 73-minütigen Keynote von Dienstag bereits einen ultracoolen Remix geschnitten haben, dürfen wir nun hier ganz exklusiv unser „brandneues, umwerfendes, unglaubliches, erstaunliches, cooles Tech-Release-Bullshit-Bingo“ präsentieren.

Weiterlesen »

Weiterlesen »

Apple-Keynote: Das Ein-Hand-iPad. Endlich.

Die gestrige Apple-Keynote brachte sehenswerte Produkte hervor – vor allem das iPad mini wurde gefeiert.

apple keynote oktober 2012

Es war eine der besseren Keynotes seit dem Tod von Apple-Gründer Steve Jobs. Während sich der Neu-CEO Tim Cook seither stets mit dem Altmeister der Produktpräsentation messen musste und diesen Vergleich meist wegen zu wenig Innovationen verlor, hat Cook es diesmal geschafft, die iWelt wieder zu überraschen – mit neuen MacBooks, einem neuen Mac Mini, einem schmalen iMac, einem iPad 4 und – wie bereits erwartet – einem iPad mini.

Weiterlesen »

Weiterlesen »

Julian Assanges Keynote als Audiodatei

julian assangeGerade hat Netzpolitik.org die Keynote von Julian Assange als Audiodatei zum Download angeboten. Eigentlich ist es untersagt auf der Medienwoche die Sprecher und Referenten aufzunehmen, doch irgendwie hat es doch einer getan und an die Kollegen geschickt. Die Qualität ist zwar ziemlich schlecht, aber dennoch gut genug um den Redner folgen zukönnen. Wer sich die Keynote anhören will, kann sie hier runterladen. Den gesamten Artikel findet Ihr hier.

Weiterlesen »

Don Tapscott on How the World Should Be!

Dass Don Tapscott ein klasse Redner ist, weiß man inzwischen. Und dass er wichtige und innovative Themen ausfomuliert und mit Visionen verbinden kann, hat er mit Wikinomics ebenfalls bewiesen. Dass er aber auch (endlich mal wieder) ein neues Thema besetzen kann (daran durfte man nach all dem Enterprise 2.0, Wikinomics und Digital Natives-Kram der letzten gefühlten 10 Jahre etwas zweifeln), beweist er nun mit dieser tollen Keynote, in der er über seine Visionen zu „Rebuilding the World“ spricht. Weiterlesen »

Weiterlesen »