Alle Beiträge zu Gefängnis

Wann ist ein Leak moralisch vertretbar?

Haft (adapted) (image by babawawa [CC0] via pixabay)
Die fünfundzwanzigjährige Reality Leigh Winner bleibt im Gefängnis, nachdem ein Bundesrichter ihre Kaution in einem Fall verweigert hat, in dem sie angeblich geheime Informationen an die Medien weitergegeben hat. Winner hat 10 Jahre Gefängnis zu befürchten, wenn sie verurteilt wird. Winners Strafverfolgung kommt zu einer Zeit, in der die Trump-Regierung [...]
Weiterlesen »

Chelsea Manning kommt (endlich) frei

Postcard_to_jail (adapted) (Image by Ricardo Jose {CC BY 2
Als eine seiner letzten Amtshandlungen hat der scheidende US-Präsident Barack Obama (Demokraten) die Whistleblowerin Chelsea Manning begnadigt. Manning wird voraussichtlich im Mai freikommen, statt noch weitere 28 Jahre in Haft absitzen zu müssen. Damit wird für ihre zahlreichen Unterstützerinnen und Unterstützer ein lang gehegter Traum wahr. Eine Zeitenwende in der [...]
Weiterlesen »

FollowUs – Die Netzpiloten-Tipps aus Blogs & Mags

Follow me
AIRBNB fortune: Airbnb Sues Its Hometown Over Latest Short-Term Rental Crackdown: San Francisco möchte, dass sich Anbieter von Privatunterkünften bei der Stadt registrieren. Für Airbnb ein Grund gegen seine Heimatstadt zu klagen. Die Stadt hatte damit gedroht, Verantwortliche von Airbnb ins Gefängnis zu stecken, wenn sich die Wohnungsvermieter nicht bei [...]
Weiterlesen »

Überwachen ohne Knast: Die neuen Fußfesseln machen nicht nur Gefangene unfrei

Control (adapted) (Image by marcusrg [CC BY 2.0] via flickr)
Für manche verurteilten Kriminellen endet die Bestrafung nicht mit der Entlassung aus dem Gefängnis. Dank neuer elektronischer Fußfesseln können Bewährungshelfer aus den USA nun frisch entlassene Häftlinge 24 Stunden am Tag beobachten. Diese stellen nicht nur fest, ob man beispielsweise nach Mexiko geflohen ist, sondern können die exakten Bewegungen ermitteln. [...]
Weiterlesen »

Posting von Crash-Fahrer auf Facebook: Gefängnis und 6000 $ Strafe

Gute drei Jahre ist es her, dass Facebook-Gründer Mark Zuckerberg das Ende der Privatsphäre ausgerufen hat. Manche haben es immernoch nicht kapiert.

Jacob Cox-Brown ist seinem Facebook-Profil nach zu urteilen ein ganz normaler Jugendlicher. Er hat 658 Freunde, ist 18 Jahre jung, Single, geht auf die Astoria High School im westlichen US-Bundesstaat Oregon, mag große Autos und lustige Seiten wie „Mommy needs a Beer“. Eigentlich nichts Ungewöhnliches, wäre da nicht ein ganz besonders dämlicher Post auf seiner Pinnwand.

Weiterlesen »

Weiterlesen »