Alle Beiträge zu Entwicklungsländer

Internet.org: Zwischen Entwicklungshilfe und digitalem Rassismus

Mark Zuckerberg auf dem Summit von Internet.org
Facebook-Chef Mark Zuckerberg will mit Internet.org immer mehr Entwicklungs- und Schwellenländer mit kostenlosen Web-Diensten versorgen – und stößt dabei auf immer mehr Widerstand. 600 Millionen Menschen in acht Ländern: Die Initiative Internet.org von Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat sich seit dem Start 2013 zu einem ernstzunehmenden Player entwickelt. Doch weil das [...]
Weiterlesen »