Alle Beiträge zu Cinema

Von Zelluloid zu Gigabyte – Digitalisierung im Kino

projektor-image-by-lisa-kneidl
Dieser Beitrag ist Teil einer Artikelserie in Kooperation mit Microsoft, die sich mit der Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen auseinandersetzt: In meiner kleinen Heimatstadt gab es jahrelang ein charmantes kleines Kino, das Ring Theater, das noch bis zuletzt den großen Kinoketten trotzte. Reserviert hat man noch mit dem Telefon, [...]
Weiterlesen »

Wie dein Smartphone das Kino verändert

Smartphone (Image: SplitShire [CC0 Public Domain], via Pixabay)
Die Smartphone-Technik spielt eine immer größere Rolle in Produktion, Vertrieb und Rezeption von Filmen. In diesem Monat hat der erste Selfie-Film der Welt Premiere und bald erscheint sogar noch eine Serie bei Instagram. Letztes Jahr wurde ein Film namens “Tangerine” beim Sundance Film Festival aufgeführt – der Film wurde komplett [...]
Weiterlesen »

5 Lesetipps für den 21. Juni

In unseren Lesetipps geht es heute um einen die Netzneutralität in den USA gefährdenden Deal zwischen Google und Verizon, wie die Flohmarkt-App Stuffle in Zukunft Geld verdienen will, Instagram’s neues Cinema-Feature, den Bau des neuen RSS-Readers von Digg und Bikesurfing in Berlin. Ergänzungen erwünscht.

  • NETZNEUTRALITÄT Zeit Online: Google beendet angeblich Gleichbehandlung im Netz: Alle Daten sind gleich – dieser Grundsatz des Netzes wird von Google und Verizon offenbar gerade beerdigt. Es gibt allerdings eine Art Dementi des Suchmaschinenkonzerns.
  • STUFFLE etailment: Wie Stuffle jetzt auch Geld verdienen will: Etwas mehr als ein Jahr nach dem Start der beliebten Flohmarkt-App des Startup Stuffle baut das Führungsteam das Unternehmen langsam um und mit der App auch Geld zu verdienen. Wie, erklärt Morten Hartmann, Gründer und Geschäftsführer von Stuffle, im Interview mit etailment.
  • CINEMA Instagram Blog: Cinema-Feature ausgerollt: Gestern hat Facebook’s Instagram ein neues Video-Feature ausgerollt mit dem Twitter’s Vine Konkurrenz gemacht werden soll. In einem Blogeintrag auf dem eigenen Tumblr-Blog erklärt Kevin Systrom das neue Cinema-Feature.
  • DIGG Wired.com: Inside Digg’s Race to Build the New Google Reader: Die Wired hat Digg besucht und beim Bau des neuen RSS-Readers über die Schulter geschaut. In weniger als drei Monaten soll ein Dienst anch den Vorstellungen der Nutzer entstehen – ein interessanter Prozess.
  • BIKESURFING The Irish Times: You might have heard of couchsurfing. Now try bikesurfing: Graham Pope und Pau Simo verleihen in Berlin Fahrräder, die jeder nutzen kann – ohne etwas zu bezahlen. Die Idee, das Couchsurfing-Prinzip auf Fahrräder zu übertragen und sie kostenlos zu verleihen, klingt ziemlich idealistisch, scheint aber zu funktionieren.

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten „vorgeblättert“ START.

Weiterlesen »

Netzpiloten-Cinema: rip! A remix manifesto

Ein vielfach ausgezeichneter Film des Dokumentarfilmers Brett Gaylor rund um das Thema REMIXING mit allen bekannten Größen, die zu diesem Thema schon einmal etwas gesagt haben – aus der Sicht der Akteure, also der Kreativen und der Genießer.
The film’s central protagonist is Girl Talk, a mash-up musician topping the charts with his sample-based songs. But is Girl Talk a paragon of people power or the Pied Piper of piracy? Creative Commons founder, Lawrence Lessig, Brazil’s Minister of Culture Gilberto Gil and pop culture critic Cory Doctorow are also along for the ride.

Weiterlesen »