Sponsored Post: Telekom – Ausrede (Die Auflösung)

Neulich fragte euch die Telekom, warum der Mann im Spot „Ausrede“ zu spät kam. Das Ergebnis nach vielen kreativen Ideen seht ihr nun bei uns!

01_Auf_der_Flucht650x434

Der böse Alkohol ist mal wieder an allem Schuld. Kaum den ersten Schluck genommen, nimmt das Drama seinen Lauf. „Ausrede-Männerabend“ ist das Ergebnis aus hunderten Einreichungen auf die Frage: Warum kam der Mann eigentlich zu spät? Von wegen er hatte kein Netz – bei der Telekom, jaja! Die wahre Geschichte ist nun endlich gefunden und ein sehr interessanter und nett anzusehender Spot ist geboren. Aber seht selbst!

Im Dezember 2013 habt ihr schon die Hommage an einen Mercedes-Benz Spot aus dem Jahre 1995 bei uns gesehen. Die Telekom hatte mit freundlicher Genehmigung von Mercedes-Benz die ganze Sache neu gedreht, nur aus Sicht des Netzes bei der Telekom und einer Ausrede, die einfach nicht sein kann. Darum wollte die Telekom nun wissen, was wirklich geschehen ist. Das Ergebnis: Eine Zechtour mit Kumpels die bis in den nächsten Morgen andauerte. Ganz klar, dass man davon wohl lieber nicht seiner Geliebten erzählt. Die Ausrede zum Thema „Kein Netz“ ist da wohl ganz schön an den Haaren herbei gezogen. Schließlich belegt die Telekom wiederholt den ersten Platz bei verschiedenen Netztest. (Connect, Chip Online, Computerbild)

Für alle deren Geistesblitze es nicht geschafft haben, schaut doch einfach mal bei „Alle Ideen“ rein. Dort findet ihr hunderte andere Meinungen was vor der Lüge passiert sein könnte. Aber seid vorgewarnt, es sind noch sehr viele brillante Geschichtenschreiber da draußen.

Alles rund um das Projekt, die Macher, die Jury und die Story findet ihr bei wasgeschahwirklich. Bis zur nächsten Ausrede!

03_Bierlaune650x434

02_Geweih650x434

Schlagwörter: , , ,