Netzpiloten sind Partner der re:publica in Dublin

In Dublin beginnt am 20. Oktober die diesjährige re:publica – Europas größte Konferenz zu den Themen digitale Gesellschaft und Internet. Auch in diesem Jahr gibt es wieder interessante Diskussionen und Vorträge, die sich dieses Mal vor allem mit Datenschutz, FinTech und Überwachung beschäftigen. Aber auch anschauliche Beispiele wie die Kult-App Pokemon Go wird bei dieser Konferenz nicht außer Acht gelassen, denn hier geht es nicht nur um den Spieletrend an sich, sondern auch um die rechtlichen Aspekte in Bezug auf die eigenen Daten. Hierzu wird Shermin Voshmgir, Gründerin des Berliner BlockchainHub, genauer darauf eingehen.

Neben einem vielfältigen Programm findet man viele weitere Speaker wie unter anderem Rachel O‘Dwyer und Prof. Peter Neumann, die zudem spannende Vorträge zu Themen wie Social Media und Terrorismus halten werden.

Wer also eine spannende Konferenz mit den interessantesten Themen rund um die digitale Gesellschaft nicht verpassen möchte, der sollte sich schnell noch Tickets für die re:publica am 20. Oktober in Irland besorgen.

Schlagwörter: , , , , , , ,