Die Netzpiloten sind Partner der push.conference 2017

Hol dir einen rundum Blick auf UX bei der push.conference 2017 

Anders als bei anderen Veranstaltungen ist die push.conference für das Betrachten von UX in einer ganzheitlichen Weise bekannt. Große User-Erlebnisse entstehen nicht nur im Internet oder in Apps: Benutzer leben in einer Welt, die Tag für Tag reicher wird, wo sie sich mit verschiedenen Geräten, Systemen, Wearables, Online-Diensten, interaktiven Terminals und Medieninstallationen konfrontiert sehen. Sie schauen auf dein Produkt nicht in einer isolierten Weise – und du solltest es auch nicht, wenn du sie entwirfst.

Die push.conference 2017 vereint 600 UX-Profis aus der ganzen Welt, die erfreuliche interaktive Erfahrungen in Form von Produkten, Apps, Webseiten und Installationen schaffen, inspiriert von Benutzerbedürfnissen und ermöglicht durch den kreativen Einsatz von Technologie. 

Seit sechs Jahren wird das Programm von vier UX-Designern sorgfältig kuratiert, um die relevantesten, praktischsten und visionärsten Themen für jedes Jahr zusammenzufassen. Helle Köpfe von Unternehmen wie Netflix und Google sowie begabte kleine Studios und aufsteigende Startups teilen „real-world“ Erfahrung und inspirieren mit Visionen und Beispielen für das, was als nächstes in UX passieren wird. 2017 wird sich auf Design-Prozesse, Konversationsschnittstellen, maschinelles Lernen für Designer, Designethik, dynamische Schnittstellen und A/B-Experimente konzentrieren.  

Komm um zu lernen, dich inspirieren zu lassen und mit einer scharfen und gleichgesinnten Menge von UX-Profis aus Produktteams wie Mozilla, BMW oder Bosch bis zu visionären Beratungsunternehmen wie Frosch, Designit und IDEO und angehenden Startups zu verbinden. Lerne aus einer breiten Palette von angewandten und visionären Gesprächen, erwerbe Kernkompetenzen in Workshops und lass dich von einer praktisch interaktiven Ausstellung inspirieren, während du dich über köstliches bayerisches Bier und Brezeln austauschst. Hier findest du die volle Liste der Aktivitäten.

Die Informationen in Kürze

Wo & wann: Die push.conference 2017 auf UX, UI und Digital Produkt Design findet am 20. und 21. Oktober in der Alten Kongresshalle in München statt.

Die Konferenz geht über 2 Tage und vereint bereits im 6. Jahr rund 600 UX-Designer aus der ganzen Welt. Das Programm bietet 45-minütige Grundgedanken rund um Trend-Themen wie maschinelles Lernen, Konversationsschnittstellen, ethisches Design und vieles mehr von großen Firmen wie Google und Netflix bis zu anspruchsvollen Startups an. Darüber hinaus haben wir Speed ​​Networking, Workshops und eine interaktive Ausstellung. Es wird eine freundliche Atmosphäre gepflegt und die ganze Veranstaltung wir leidenschaftlich von UX-Designern in ihrer Freizeit erstellt. Mehr dazu findest du hier.

Und damit du noch einen besseren Eindruck bekommst, kannst du dir die Bilder vom letzten Jahr und vorherige Gespräche ansehen.

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,