Amicella

KOLUMNEN

Kolumne: Miriam Pielhau

Steffen BüffelLesetipps für den 22. Mai

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch’s Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor.

  • Das Kopfschüttel-Blog: Köstliche kleine Episoden aus dem Alltag zwischen Mann und Frau mit dem Ergebnise: Kopfschütteln… zumindest beim männlichen Leser. Super Blogfund!
  • Der Krangewarefahrer » Geschichten aus dem Rettungsdienst: Shopblogger, Taxiblogger, Saftblogger und, ja, warum auch nicht mal einen Rettungswagenblogger. Hier beim “Krangewarefahrer”. Beobachtungen und Erlebnisse aus einem sehr spannenden Alltag.
  • ZAPP: Heftige Proteste gegen Sperrungen im Internet: Bei Netzpolitik verlinkt: Ein Video aus ZAPP, dem medienmagazin des NDR. Thema: Netzsperren und warum diese nichts bringen. Kurz und knapp nochmal zusammengefasst. Wer noch nicht im Bilde ist zum Thema, ist hier gut aufgehoben.
  • Zukunft des Journalismus: Was würde uns fehlen ohne Journalismus?: Stefan Niggemeier über guten und schlechten Journalismus. Im Text finden sich einige Zitate namhafter deutscher Medienhäuser. Befremdlich für mich: Web 2.0, Bürgerjournalismus etc. werden da nochmal als Probleme stilisiert, Säue, die längst durch das Branchendorf getrieben wurden. Auch setzt sich Niggemeier mit dem Beitrag von Miriam Meckel auseinander.
  • Facebook und Twitter leiten Leser auf Nachrichtenseiten: Holger Schmidt bringt in seinem Blog Netzökonom das auf den Punkt, was ich selbst immer predige: Eine Social Media Strategie, die Dienste wie Twitter, Facebook und Co. beinhaltet treibt User nicht dorthin, sondern bringt sie von dort auf die Seiten der Zeitungshäuser. Zahlen und Fakten gibts im Text. p.s. Nach Google bringt mir Twitter die meisten User auf meine kleine Blogheimat

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten “vorgeblättert” START.


Peter Bihr90 Prozent der Deutschen gegen Internetsperren?

Gerade erst hat eine Infratest-Umfrage im Auftrag der Deutschen Kinderhilfe suggeriert, dass 92 Prozent der Deutschen Internetsperren gegen Kinderpornografie unterstützen, da kommen heute neue Zahlen. Eine neue Umfrage – ebenfalls von Infratest, diesmal im Auftrag von MOGIS – stellt dieses Ergebnis auf den Kopf: 90 Prozent der Deutschen seien tatsächlich gegen Internetsperren. Was lernen wir daraus? Wie die ZEIT richtig erklärt, sind diese Umfragen äußerst suggestiv in Auftrag gegeben worden. Je nachdem, wie gefragt wird, können die Antworten sehr, sehr unterschiedlich ausfallen. Bei derart kontroversen Themen sind alle Antworten und Umfragen mit großer Vorsicht zu genießen. Wer sich an der Debatte beteiligen oder sich einfach informieren möchte, dem sei Netzpolitik.org ans Herz gelegt. Zudem läuft auch noch die Petition gegen Internetsperrungen beim Deutschen Bundestag, die mit knapp 90.000 Unterzeichnern dabei ist, alle Rekorde für ePetitionen zu brechen.

Steffen BüffelKlartext: Was ist Tagging?

Benjamin Foit von Tagcrumbs.com erklärt in dieser Folge der Klartext-Reihe, was Tagging ist.

Transkription / Benjamin Foit: Tagging – eine kurze Definition: Tags kommt von dem Englischen und bedeutet Stichwort. Keywords – Worte die verwendet werden um einen gewissen Gegenstand zu beschreiben. Es können Gegenstände sein. Im Web-Bereich sind es hauptsächlich Webseiten. Es können aber auch Bilder sein etc. Diese Stichwörter sollen helfen Leuten Content wiederzufinden und ihn selber für sich zu organisieren. Vielleicht ein Beispiel: Bei tagcrumbs.com geht es um Plätze, d.h. einem Platz verschiedene Stichworte zugeben, z. Bsp. ‘Lift’, ‘Konferenz’, ‘CICG’, das ist das Konferenzcenter hier oder du kannst sagen: ‘Leute’, ‘Meeting’, ‘Networking’. Das beschreibt eben diesen Platz genauer, den Platz im Internet. Das ist Tagging.


Jörg WittkewitzFluch oder Segen? – Wissen im Überfluss

david_weinberger David Weinberger, Forscher am Berkman Center for Internet and Society (Harvard Law School) ist Co-Autor des 1998 erschienen Cluetrain Manifesto, dass auf prophetische Weise die Grundlagen der heutigen Nutzung des Web als Geschäfts- und Demokratiewerkzeug beschrieb. Der geneigte Leser wird dort das lesen, was wir heute in sehr vereinfachter und reduzierter Form als Web 2.0, also der Netz der Nutzer, kennen. Was denkt der große Denker heute – 10 Jahre später? [Mehr]

Volker Agüeras GängInterview zum Developer Garden der Telekom

Mit dem Developer Garden hat die Deutsche Telekom ein neues Portal für Entwickler geschaffen und verspricht sich davon das Entstehen einer Community. Im Vorfeld waren bereits 400 Entwickler eingeladen, sich im “Garten” der Telekom auszutoben. Die Telekom möchte kontinuierlich neue Schnittstellen zu Kerndiensten ihres Unternehmens schaffen, die von Entwicklern genutzt werden können, um eigene Anwendungen zu betreiben. Im Interview mit den Blogpiloten erklären Thomas Aidan Curran, Segmentvorstand Technology (CTO), und Thomas Mörsdorf, Senior Vice President Technology Management, wieso Deutsche Telekom und Web 2.0 zusammenpassen. [Mehr]

Steffen BüffelLesetipps für den 19. Mai

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch’s Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor.

  • Zeitung 2.0 in der New York Times: faz.net-Blogger Holger Schmidt stellt in diesem Beitrag ein paar interessante neue Elemente und Dienste in der Onlinestrategie der New York Times vor: Times Reader, ein neuartiges e-Paper-Angebot sowie Times Wire, eine Aggregator-Website, auf der alle Nachrichtenlinks aus der NYT und den NYT-Blogs zusammengestellt werden.
  • PrintFriendly Makes Blogs Printable: Mashable stellt den Dienst printfriendly vor, einen Webservice, bei dem man eine belibeige Website-URL eingeben kann und Printfriendly macht draus – ja genau – eine druckerfreundliche Version mit dem Text und den Inlinebildern.
  • Jean-Pol, ich will ein Ferkel von Dir!: Die Göre lebt outet sich als großer von Jean-Pol Martin, der Erfinder der Methode “Lernen durch Lehren”. Jean-Pol ist einer der Triebmotoren beim EduCamp und sein Netzwerk bringt Innovation an deutsche Schulen und Unis. Im Beitrag bei die Göre lebt gibt es einen Videomitschnitt vom LdL-Tag Ludwigsburg.
  • Die neue alte Nachhaltigkeit: Klaus Eck über die neue alte Nachhaltigkeit und das Thema Reputation in der Krise und wichtig es ist langfristig und nachhaltig Teil einer Community zu sein. Für Firmen wäre das die Kundencommunity. :-)
  • “Zensursula”: PR-Agentur sucht Unterschriftensammler gegen Bezahlung: Neue Geschütze im Kampf gegen oder für oder was jetzt eigentlich? Jedenfalls geht es um das Thema Zensursula und eine Agentur di gerade Mitarbeiter anheuert die Unterschriften für das Anti-Kinderporno-Gesetz zu sammeln. Die Hintergründe drüben auf Netzpolitik.org

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten “vorgeblättert” START.


Patrick PaasTopliste: Bandblogs

Während Fans sich schon seit Jahren im Netz über die Musik ihrer Lieblingsband austauschen, gingen die meisten etablierten Künstler eher zurückhaltend bis ablehnend mit den neuen Möglichkeiten um. Dass viele mittlerweile aber mitbekommen haben, dass es nicht reicht, die eigene Website mit Pressemitteilungen der Plattenfirma zu bestücken, zeigen die folgenden Top–Bandblogs. [Mehr]

Steffen BüffelLesetipps für den 18. Mai

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch’s Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor.

  • Voice over IP (VoIP) services – my setup – Joi Ito’s Web: Joi Ito beschreibt in diesem Posting wie er VOIP-Dienste nutzt, welche Erfahrungen er damit gemacht hat und welche er wieder gekickt hat. Tipps vom Profi…
  • 100 Geeks You Should Be Following On Twitter: Eine witzige und sicher auch nützliche Liste von WIRED. Die 100 geekigsten Twitterer, denen es sich zu followen lohnt.
  • TED | Translations: Die TED-Talks sind ein Highlight. Leider ein Problem für Leute, die der englischen Sprache nicht mächtig sind. Auf TED-Translations gibt es eine Übersicht über Übersetzungen der Talks in viele verschiedene Sprachen. Die Untertitel werden im Rahmen eines OpenTranslations-Projekts von Freiwilligen erstellt.
  • Us now: Doku über Regierungsformen im Digitalen Zeitalter: Mal wieder ein ganz hervorzügliches Fundstück von Nerdcore. In der Dokumentation geht es um mögliche Regierungsformen, die die Netizens mit Hilfe und nach den Prinzipien der Netzkultur und des Internets entwickeln könnten.
  • Wolfram Alpha – Nix für Astronomen: Ein erster von sicher noch vielen folgenden Tests der jetzt gestarteten Knowledge Engine WolframAlpha
Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten “vorgeblättert” START.

Steffen BüffelLesetipps am 15. Mai: Special Netzsperren

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch’s Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor. Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten “vorgeblättert” START.

Steffen BüffelLesetipps für den 14. Mai

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch’s Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor.

  • Google Options’, Squared’ und Snippets’: Suche, gestückelt: Peter Sennheiser auf Netzwertik.com über neue Features der Google-Suche. Er sieht in den neuen Funktionen eine Angriff gegenüber Twitter als News-Trecker und Wikipedia als allwissende Plattform.
  • FriendFeed Enables People/Group Tracking: Friendfeed baut ebenfalls weiter aus und fügt dem Social Media Aggregator neue Funktionen hinzu, die sich speziell auf Personen und Gruppen beziehen lassen. Gerade as Gruppen-Feature wird ja bspw. bei Twitter weiter sehr vermisst.
  • Netbux: NetBux ist ein weiteres BLog, dass sich rund um Netbooks dreht. Produktneuvorstellungen, Tipps und eine eigene Kategorie zum Thema UMTS/ HSDPA helfen bei der Suche nach der idealen Kombi aus leichtem Netbook und günstiger Flatrate.
  • Kunstfreunde: Das Kundtsfreunde-Blog weist auf aktuelle Kunstausstellungen hin, schreibt über Kunst und Künstler. Wer selbst Kunst mag, finde hier neue Freunde. Kunstfreunde eben.
  • Schallgrenzen: Das Schallgrenze-Blog beschäftigt sich nicht mit der Überschallfliegerei aber mit Musik. Aktuelle Bereichte, Neuvorstellungen und natürlich viel Musik zum an- und reinhören. DSDS-Gedudel sucht man hier allerdings und zum Glück vergebens.
Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten “vorgeblättert” START.
Neuere Beiträge[1][2][3]...[321][322][323][324][325]...[407][408][409]Ältere Beiträge