Jörg WittkewitzLesetipps für den 9. Juni

Erlesene Links zu einigen Perlen im Web: Blogposts, Artikel und Nachrichten, die uns wichtig erscheinen. Ergänzungen erwünscht.
  • Wer hätte das gedacht: die Bilderberg Konferenzen haben eine eigene Website bekommen.
  • Internettelefonie: Telekom erwägt kostenlose Skype-Nutzung im Mobilfunknetz: Ist denn heute schon Weihnachten? “T-Mobile-Kunden könnten Skype demnächst kostenlos im Mobilfunknetz nutzen, das lässt der Konzernchef derzeit prüfen. Bisher ist eine VoIP-Nutzung mit den Mobilfunktarifen der Deutschen Telekom nur mit zusätzlichen Gebühren möglich.”
  • The Next Wave of Social Apps Will Change Your TV Forever: Wusste noch gar nicht, dass das Problem mit dem Adaptive Streaming schon gelöst ist: “We’re standing on the edge of the next big social media revolution and your TV viewing will never be the same.”
  • U.S. Intelligence Analyst Arrested in Wikileaks Video Probe: Federal officials have arrested an Army intelligence analyst who boasted of giving classified U.S. combat video and hundreds of thousands of classified State Department records to whistleblower site Wikileaks, Wired.com has learned.
  • Familienministerin gibt auf Twitter die Marie Antoinette: Sollen sie doch Kuchen essen…
  • Meedia: Jahresbilanz: FAZ schrieb 2009 rote Zahlen: quot;Die Frankfurter Allgemeine Zeitung macht sich Hoffnung mit einem relativ freundlichen Ausblick auf das zweite Halbjahr 2010. Zwar hat die FAZ 2009 noch unterm Strich ein Minus von knapp 20 Mio. Euro erwirtschaftet – in diesem Jahr soll die Bilanz aber deutlich besser ausfallen. Grund sind Preiserhöhungen, eine Belebung am Anzeigenmarkt und die steigende Auflage der Sonntagszeitung.quot;
  • Deutsche: Konservativ bei Mediennutzung: Die repräsentative weltweite Deloitte-Studie „The State of Media Democracy“ beweist: Deutsche sind wirklich zurückhaltender als Briten, US-Amerikaner, Japaner und Brasilianer. Sie verbringen am wenigsten Zeit mit medialen Aktivitäten und halten nicht viel von Werbung. Auch weisen deutsche Haushalte die geringste Unterhaltungselektronikdichte auf. Insgesamt besteht somit noch ein erhebliches Potenzial für den Ausbau von „Multimedia“ in Deutschland.
  • CPWissen – Knapp 40 Prozent der CP-Budgets fließen in digitale Medien: 88 Prozent aller Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen elektronische Formate für die Kunden- und Mitarbeiterkommunikation. Dabei werden pro Jahr 1,6 Milliarden Euro investiert und rund 4,5 Milliarden Euro Umsatz erzielt. So die Basisstudie II, die das Schweizer Markforschungsinstitut Zehnvier im Auftrag des Europäischen Instituts für Corporate Publishing (EICP) und des Forum Corporate Publishing (FCP).
  • MORGAN STANLEY Internet Trends (CM Summit 2010):
  • I’m Still Waiting for a Great iPad Magazine:
  • Curated Computing: Designing For The Post-iPad Era | Forrester Blogs: iPad mania has reached full tilt: Apple announced that it has sold more than 1 million units, and Apple’s competitors (like RIM and potentially Google) are rushing to get their own products out (or not, as the case may be for HP).
  • Monday Note: Mediocrity is king: Prädikat: sehr lesenswert. Sehr interessanter Blogpost über die HuffPost und Contentfarmen wie Demand Media…
  • Look Who’s Blogging: Bloggers, on the whole, are young — but not too young, according to a report from research company Sysomos. That’s right, the voice of the Internet, for the most part, is aged 21-35.
  • Studie: Hierachie in Social Networks: Sehr interessant. Vor allem die 6 Schlüsse, die aus der Studie gezogen werden. Selten so gelacht…#ähem
Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten “vorgeblättert” START.
Über den Autor / die Autorin
  ist seit 1999 als Freier Autor und Freier Journalist tätig für nationale und internationale Zeitungen und Magazine, Online-Publikationen sowie Radio- und TV-Sender. (Redaktionsleiter Netzpiloten.de von 2009 bis 2012)

 

Kommentar verfassen


Diese Artikel aus der Kategorie Linktipp könnten Dich auch interessieren:

Weitere Artikel zum Thema Linktipp.