Lesetipps für den 9. Juli

Erlesene Links zu einigen Perlen im Web: Blogposts, Artikel und Nachrichten, die uns wichtig erscheinen. Ergänzungen erwünscht.

  • MEDIEN Journalismus lehren verändert: Wer heute 20 Jahre mit dabei ist, hat 20 spannende Jahre miterlebt: die Geburt eines neuen Mediums, neue Möglichkeiten der Partizipation, Umbrüche im Bereich der Medientechnik in Presse, Radio, TV und Online, die man gut und gern technologische Revolutionen nennen darf, Aufbrechen der Mediengrenzen und erneutes Ausdifferenzieren in Medien, mit denen man stationär oder mobil lesen, hören oder Bewegtbild schauen kann – allein die Namen der Transportmedien und Plattformen zu nennen, sprengt einen Beitrag wie diesen.
  • MOBILE The 20 Best iOS And Android Apps Of 2012 (So Far): Halfway into 2012, there are now more than 1.2 million mobile applications available to download to iOS and Android devices. With so many options literally at our fingertips – including dozens of worthy titles introduced to us each day – the task of compiling a mid-year “best of” list of new apps is more challenging (and enjoyable) than ever.
  • DIGITALER BUCHMARKT Paulo Coelho: "Twittern ist Kunst": Raubkopien seiner Bücher begrüßt er, der Intellektuelle alten Schlags ist für ihn gestorben, das Internet ist ihm ein globales Dorf. Der brasilianische Bestsellerautor Paulo Coelho feiert im Skype-Gespräch die digitale Revolution – mitsamt ihren Folgen für den Buchmarkt.
  • VERMARKTUNG Studie über Crowdsourcing als Marketing-Methode: McDonald’s, L’Oreal, Henkel: Immer mehr Unternehmen nutzen mit Hilfe von Crowdsourcing die Kreativität und das Wissen der User um Ihre Produkte zu vermarkten. Durch einen öffentlichen, webbasierten Aufruf zur Lösung unterschiedlicher Aufgaben, werden die User zu Co-Entwicklern und Co-Vermarktern für das Unternehmen.
    Doch die Folgen sind nicht immer kontrollierbar.
  • DATENSCHUTZ Bundesregierung fördert den Adressdatenhandel: Man darf einfach mal festhalten: Keine Regierungschefin hat sich aktiver für die Förderung von Adressdatenhandel und gegen den Schutz privater Daten eingesetzt als Angela Merkel.

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten „vorgeblättert“ START.

Schlagwörter: , ,
Andreas Weck

Andreas Weck

schreibt seit 2011 für die Netzpiloten und war von 2012 bis 2013 Projektleiter des Online-Magazins. Zur Zeit ist er Redakteur beim t3n-Magazin und war zuletzt als Silicon-Valley-Korrespondent in den USA tätig.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - Google Plus