Lesetipps für den 6. Oktober

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch’s Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor.

  • Digital Natives – Gibt es überhaupt eine Generation Internet?: Jörg Wittkewitz setzt sich auf digitalpublic.de mit den Digital Natives auseinander und fragt, ob die Net-Generation wirklich anders tickt als andere Generationen vor ihr.
  • Aktion „Von Blogger zu Blogger“: Lupe, der Satire-Blog, hat eine nette und hoffentlicht wirklich satirefreie Aktion gestartet, die das Verlinken von Blogs wieder in die Erinneurng der bloggenden Zunft rücken soll. Fakt ist, es wird in der Tat (zumindest subjektiv) weniger verlinkt. Das meiste läuft über Twitter. Mit Blog2Blog spendet Lupe Linkliebe. Also: mitmachen!
  • Die Spinne im Netz: Holger Schmidt hat in diesem Beitrag in seinem Netzökonom einmal zusammengestellt, wohin Google eigentlich seine Nutzer verteilt. Ein besonderes Augenmerk legt er dabei auf die Verlage und wie diese vom Googletraffic profitieren.
  • “The new rules of news”: Der Journalist Ole Reißmann hat sich dankenswerter Weise die Mühe gemacht die 22 Thesen von Dan Gillmor zu den New Rules of News zu übersetzen. Den Link zu Gillmors Originalpostng gibt es im Beitrag natürlich auch.

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten „vorgeblättert“ START.

Schlagwörter: , ,
Steffen Büffel

Steffen Büffel

ist freiberuflich als Medien- & Verlagsberater, Trainer und Medienwissenschaftler tätig. Schwerpunkte: Crossmedia, Social Media und E-Learning. Seine Blogheimat ist der media-ocean. Außerdem ist er einer der Gründer der hardbloggingscientists.

More Posts - Website