Lesetipps für den 4. Mai

Die Blogpiloten stoßen bei ihren Streifzügen durch’s Netz auf jede Menge spannende Links. Einige besonders lesenswerte stellen wir hier vor.

  • Internet: Die Netzanbeter:
    Susanne Gaschke bashed das Internet und seine Fans für FAZ.net. Reife Leistung, Polemik 1.0 für Holzmedienanbeter.
  • Instant-Märtyrer:
    Benedikt Köhler von Viralmythen bashed zurück und reagiert mit diesem Beitrag auf den FAZ-Artikel von Susanne Gaschke. Dahinter steckt ein kluger Kopf, um es mal frei nach der FAZ-Werbekampagne auszudrücken.
  • theatertreffen-blog 09:
    Junge Kulturjournalisten bloggen zum renommierten Theatertreffen in Berlin.
  • Hier läuft was falsch! Für einen neuen Ansatz in der Politik:
    die ennomane mit einem Aufrüttlerbeitrag, denn „Wir bloggen und twittern ganz mit uns selbst beschäftigt im Elfenbeinturm, uns fehlt es an Erdung. Wir müssten Begegnungen mit den Menschen da draußen herbeiführen, und genau das geschieht momentan nicht.“ Sie macht Vorschläge für eine neue Denkweise über die Rolle von Internet, Politik und dem, was wir alle tun können, um etwas zu bewegen in der (Netz-)Gesellschaft.
  • WolframAlpha:
    Dirk Scheuring auf Telepolis über die nahende Vielleicht-Revolution der Internetsuche durch WolframAlpha, ein Dienst, der noch diesen Monat online gehen soll, und über den wir hiervor kurzem diskutiert haben.

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten „vorgeblättert“ START.

Schlagwörter: , ,
Steffen Büffel

Steffen Büffel

ist freiberuflich als Medien- & Verlagsberater, Trainer und Medienwissenschaftler tätig. Schwerpunkte: Crossmedia, Social Media und E-Learning. Seine Blogheimat ist der media-ocean. Außerdem ist er einer der Gründer der hardbloggingscientists.

More Posts - Website