Lesetipps für den 4. Juli

Erlesene Links zu einigen Perlen im Web: Blogposts, Artikel und Nachrichten, die uns wichtig erscheinen. Ergänzungen erwünscht.

  • NETZTHEORIE Die analoge Welt ist “broken” – Die Netzwelt als Standard auch im “echten” Leben | Leander Wattig: Interessant ist, mit welchen Nutzungsgewohnheiten Kinder heute aufwachsen. Moderne Hardware prägt hier Erwartungen, wie mit Objekten interagiert werden kann und sollte. Kevin Kelly hat eine Anekdote dazu festgehalten:
  • OBAMA & LAUSCHANGRIFFE Abhöranordnungen in den USA auf Rekordstand: So sieht Change aus Sicht von Obama aus: Die Zahl der gerichtlich genehmigten Lauschangriffe stieg in den USA im vergangenen Jahr um 34 Prozent auf 3194 Maßnahmen im Vergleich zum Vorjahr.
  • TRICASTIN & MEDIEN …und nebenan brennt das Reaktorgelände : Stell Dir vor es brennt auf dem Gelände des weltgrößten Atomkraftwerks im benachbarten Frankreich und die Medien berichten lieber über eine Fürstenhochzeit. So geschehen an diesem Wochenende.
  • GOOGLE+ What MySpace’s Tom Anderson Thinks of Google+: Google+, the search giant’s social network, has just received a strong endorsement from one of the pioneers of social networking: MySpace co-founder Tom Anderson.

    Tom Anderson, best known as the default friend on MySpace during its early years, co-founded MySpace with Chris DeWolfe in 2003. For years, it was the world’s most-visited social network. In 2005, News Corp. acquired the hot Internet property for $580 million.

  • BELEIDIGUNG Boxen: Klitschko gegen Haye – Von Opfern und Idioten : Seit Monaten pöbelt David Haye gegen Wladimir Klitschko – und macht damit nur, was im Boxen und auch anderswo seit jeher getan wird: Eine Kulturgeschichte der gezielten Beleidigung, oder warum sich Klitschko nicht so anstellen sollte
  • LINDAU Zukunftslabor Lindau: Die Besonderheit des ärztlichen Denkens : Das gerade zu Ende gegangene Treffen von 23 Medizin-Nobelpreisträgern und 566 Supertalenten aus 80 Ländern hat gezeigt: Gesundheitsforschung wird von Chemikern, Biochemikern und Molekularbiologen dominiert
  • CAUSA DROPBOXDropbox Terms: July 1st, Dropbox provided an update of their terms of service. Since then the net has been a-twitter with very frightening accusations about what Dropbox may do with your data. Those accusations are incorrect, and the Dropbox terms of service do not give them any rights to your data that you wouldn’t expect
  • JOURNALISMUS Medial Digital» Journalismus Neu Vorträge und Präsentationen » 5 Stufen zur digitalen Selbstvermarktung: Ich war zum ersten Mal dabei, und zwar deshalb, weil ich vom kooperierenden Verband Freischreiber gebeten wurde, einen Workshop zum Thema digitale Selbstvermarktung für Journalisten zu geben
  • AUFMERKSAMKEIT Thorstena » Aufmerksamkeitsklimmbimm: Ist schon bestechend, wie pragmatisch Leute aus dem angelsächsischen Raum die Welt erklären können. Faulheit, Habgier und Angst sind zum Beispiel für den Historiker Ian Morris die entscheidenden Treiber der Weltgeschichte.
  • TABLET Das Touchpad von HP mit WebOS: Im ersten Test erweist es sich als durchdachte Plattform und zeigt viele Stärken, aber auch einige Kinderkrankheiten.

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten „vorgeblättert“ START.

Schlagwörter: , ,
Jörg Wittkewitz

Jörg Wittkewitz

  ist seit 1999 als Freier Autor und Freier Journalist tätig für nationale und internationale Zeitungen und Magazine, Online-Publikationen sowie Radio- und TV-Sender. (Redaktionsleiter Netzpiloten.de von 2009 bis 2012)

More Posts