Lesetipps für den 27. Januar

Erlesene Links zu einigen Perlen im Web: Blogposts, Artikel und Nachrichten, die uns wichtig erscheinen. Ergänzungen erwünscht.

  • WORDPRESS WordPress Tutorial – einen Slider bereitstellen: In diesem Beitrag möchte ich zeigen, wie man den WordPress-Blog mit einem Slider ausstatten kann, der dann für die Anzeige ausgewählter Beiträge oder für die Anzeige von Bildern genutzt werden kann. Der Beitrag entstand im Rahmen der Aktion “Frag dich schlau”.
  • VIDEOÜBERWACHUNG & RECHT Grundsatzurteil aus Leipzig: Die Videoüberwachung vor dem Aus?: Auf der Reeperbahn gibt es schon keine Kameras mehr, seit eine Anwohnerin gegen die Videoüberwachung klagte. Nun aber entscheiden die Leipziger Richter. Ihr Urteil kann das Ende für die umstrittene Überwachung öffentlicher Plätze bedeuten, Christoph Schnabel erklärt, wieso das Urteil bundesweit Geltung haben und am Schluss wohl doch Karlsruhe entscheiden wird.
  • PR-ETAT & SOCIAL MEDIA Umfrage für 2012 Social-Media-Etats werden aufgestockt: PRREPORT.de: Deutschlands Unternehmen wollen mehr in Social Media investieren: Jede zweite Kommunikationsabteilung, die das Web 2.0 schon jetzt nutzt, will 2012 noch mehr Budget in soziale Netzwerke stecken. Das ergab eine Umfrage der dpa-Tochter News Aktuell und der Beratungsgesellschaft Faktenkontor.
  • eCOMMERCE Zuerst kommt Amazon – und dann kommt lange nichts: Das EHI Retail Institute und Statista haben sich in einer Studie die E-Commerce-Märkte unserer Nachbarn im Süden unter die Lupe genommen- und durften feststellen, dass sich Österreich und Schweiz in ihren Strukturen erheblich voneinander unterscheiden.
  • CARTA IS BACK Carta geht wieder an den Start: Welcome back CARTA:

    Das Autorenportal Carta soll fortbestehen. Das wird nicht einfach. Aber wir wollen es versuchen.

  • INFLUENCER Who Are The Top 50 Social Media Power Influencers? – Forbes: Here are fifty social media writers who have very substantial online followings.
  • WIE GEHT DAS INTERNET? Neue Broschüre: Wie das Internet funktioniert: Es ist ein altbekanntes Klischee: Die Netz- und Technikkompetenz unter PolitikerInnen und EntscheidungsträgerInnen gilt in der Regel als nicht besonders hoch. Anstatt weiter darüber Witze zu machen oder zu meckern, wollen wir das ändern. In Zusammenarbeit mit European Digital Rights haben wir die 24 Seiten lange Broschüre “Wie das Internet funktioniert – Eine Anleitung für EntscheidungsträgerInnen und Interessierte” (PDF) geschrieben.
  • FACEBOOK & TIMELINE Digitale Lebenslinie: Facebook peitscht die Timeline durch: Denn am 24.1. hat Facebook – etwas versteckt als Update in einem älteren Blogbeitrag – angekündigt, in den nächsten Wochen alle Benutzer mit der Timeline beglücken zu wollen. Ob diese das wünschen oder ablehnen, ist Facebook wie schon bei der Verwendung von Namen in Anzeigen erst einmal egal.
  • MEGAUPLOAD & CDU Megaupload: CDU/CSU verteidigt Notwendigkeit von SOPA: In einer Stellungnahme begrüßt die Bundestagsfraktion der CDU/CSU die Bemühungen der USA, mit den Gesetzesvorschlägen SOPA (Stop Online Piracy Act) und PIPA (Protect IP Act) gegen Urheberrechtsverstöße vorzugehen.

Nutze Netzpiloten 1-Klick: Mit nur einem Klick werden dir bequem alle 40 Sekunden die hier besprochenen Seiten „vorgeblättert“ START.

Schlagwörter: , ,
Jörg Wittkewitz

Jörg Wittkewitz

  ist seit 1999 als Freier Autor und Freier Journalist tätig für nationale und internationale Zeitungen und Magazine, Online-Publikationen sowie Radio- und TV-Sender. (Redaktionsleiter Netzpiloten.de von 2009 bis 2012)

More Posts